Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

47099-01 - Kolloquium: Wissenschaftliche Diskussion von Doktorarbeiten im Fach Islamwissenschaft 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2017
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Maurus Reinkowski (maurus.reinkowski@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die fortgeschrittenen Studierenden, in der Regel Doktorierende, besuchen dieses Kolloquium gemeinsam mit Doktorierenden bzw. Post-Doktorierenden aus anderen islamwissenschaftlichen und orientwissenschaftlichen Seminaren von schweizerischen Universitäten (Zürich und u.U. auch Bern). In das Kolloquium eingebettet sind die Vorstellung von Dissertations- und PostDoc-Projekten (aus Basel, Bern, Zürich und von anderen Standorten), aber auch Vorträge von eingeladenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Das Kolloquium findet blockweise (voraussichtlich mittwochs) abwechselnd an verschiedenen Seminaren statt. Das detaillierte Programm und der Ablauf werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.
Lernziele Die Doktorierenden:
- erhalten Einblicke in die nationale und internationale Forschungslandschaft im Bereich Islamwissenschaft und Near & Middle Eastern Studies;
- erarbeiten sich über den Besuch von (in das Kolloquium eingebetteten) Vorträgen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein Verständnis für die Konzeption unterschiedlichster Forschungsvorhaben;
- erwerben die Fähigkeit, ihre wissenschaftlichen Projekte vor einem grösseren Publikum vorzustellen und argumentativ zu verteidigen.
Literatur Nicht erforderlich.
Bemerkungen Derzeit (Stand 29.12.16) geplante Termine (jeweils Mittwoch 17-20 Uhr)
22.2. Zürich
5.4. Basel
26.4. Bern
10.5. Zürich


Wichtiger Hinweis für Studierende des Masterstudienfachs „Near & Middle Eastern Studies“: Der Besuch dieses Kolloquiums ersetzt nicht den verpflichtenden Besuch des Kolloquiums „Wissenschaftliche Diskussion von Masterarbeiten in den Near & Middle Eastern Studies".

 

Teilnahmebedingungen Das Kolloquium wendet sich in erster Linie an Doktorierende und Post-Doktorierende, ist aber auch für interessierte Master-Studierende geöffnet.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmelden: Belegen; Abmelden: erforderlich.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 05.04.2017 – 05.04.2017
Zeit Mittwoch, 18.00-20.00 Maiengasse
Datum Zeit Raum
Mittwoch 05.04.2017 18.00-20.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Module Doktorat Near & Middle Eastern Studies: Empfehlungen (Promotionsfach Near & Middle Eastern Studies)
Modul Methoden der Near & Middle Eastern Studies (Master Studienfach Near & Middle Eastern Studies)
Modul Methoden und Forschung (Master Studienfach Islamwissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme und, wenn möglich, die Übernahme eines Referats.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Nahost-Studien

Zurück