Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53642-01 - Kolloquium: Ägyptologie und Methodik. Vorbereitung zur Ständigen Ägyptologenkonferenz (SÄK) 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Susanne Bickel (s.bickel@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt The doctoral colloquium will this semester have two parts:
1. Wednesday April 3, 14-18: presentation of ongoing and recently finished Egyptological dissertations
2. Friday May 17, 9-13: common reflection on the leading topics of this years SÄK in Basel (July 5–7): current (and future) theories and methods in the fields of Egyptian archaeology, research on texts, images, and transmission of knowledge/museums.

 

Teilnahmebedingungen Doktorierende der Ägyptologie
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Block
Datum 18.02.2019 – 31.05.2019
Zeit Siehe Detailangaben

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Doktorat Ägyptologie: Empfehlungen (Promotionsfach Ägyptologie)
Modul: Vertiefung altägyptischer Kulturgeschichte (Master Studienfach Ägyptologie)
Modul: Vertiefung altägyptischer Kulturgeschichte (Master Studiengang Archäologie und Naturwissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung An essay of ca 5 pages on one (or two) of the sections of the SÄK, reflection on the presentations and their input in terms of theoretical and methodological challenges and solutions.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Ägyptologie

Zurück