Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53848-01 - Seminar: Les Fleurs du mal de Charles Baudelaire, enjeux d’un recueil 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Hugues Marchal (hugues.marchal@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Considéré comme l’un des ouvrages poétiques fondateurs de la modernité, Les Fleurs du mal (1857) constitue un recueil complexe. Divisé en plusieurs sections thématiques, le livre intègre des formes poétiques, des vers mais aussi des langues diverses. Il réunit des pièces de dates différentes, pour une part déjà publiées dans d’autres contextes, et il garde aussi la trace de phénomènes de censure qui en ont déséquilibré la structure. Tout en menant de nombreuses analyses de texte, on s’interrogera dans ce séminaire sur la construction de l’ensemble, le rôle des échos qui s’établissent à distance entre certains poèmes et plus généralement, sur le concept de « recueil » poétique.
Lernziele - Renforcement des compétences en histoire littéraire et culturelle.
- Renforcement des compétences en matière étude monographique, de théorie du texte et de lectures critiques.
- Initiation aux problématiques de la génétique textuelle et de l'histoire éditoriale.

 

Unterrichtssprache Französisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.02.2019 – 29.05.2019
Zeit Mittwoch, 12.15-14.00 Kollegienhaus, Seminarraum 105
Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.02.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 27.02.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 06.03.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 13.03.2019 12.15-14.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 20.03.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 27.03.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 03.04.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 10.04.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 17.04.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 24.04.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 01.05.2019 12.15-14.00 Uhr Tag der Arbeit
Mittwoch 08.05.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 15.05.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 22.05.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 29.05.2019 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Module Doktorat Französische Literaturwissenschaft: Empfehlungen (Promotionsfach Französische Literaturwissenschaft)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Latinistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Italianistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Hispanistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Französistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Englisch)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Slavistik)
Modul Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Modul Lectures complexes: Littérature moderne et contemporaine (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul Literaturgeschichte (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul Literaturtheorie (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul Littérature française moderne et contemporaine (Master Studienfach Französistik)
Modul Spécialisation en littérature française (Master Studienfach Französistik)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Französische Sprach- und Literaturwissenschaft

Zurück