Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53878-01 - Seminar: Daten. Eine Kulturtechnik 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Felix Lüttge (felix.luettge@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Dass es sich bei Daten (und bei allem, was man mit ihnen anstellen kann: erheben, speichern, übertragen, auswerten, verarbeiten, visualisieren) um eine Kulturtechnik handelt, ist vielleicht nie so evident gewesen wie in einer Gegenwart, deren vorherrschendes politisches System im Englischen als «Post-Snowden Surveillance State» bezeichnet wird. Als Technologie, Wahre und Währung, als wissenschaftliche Quellenbasis oder als Ensemble von Speichermedien und Praktiken produzieren Daten heute wie selbstverständlich nicht nur Wissen, sondern auch Konsument*innen, Subjekte und ökonomische Gewinne, kurz: Realitäten. Das Seminar setzt sich mit der Geschichte dieser Kulturtechnik auseinander. Gemeinsam werden wir erarbeiten, wie Daten historisch bestimmt und gespeichert wurden, wer sie erhoben hat und welchen Zwecken sie dienen sollten. Dabei werden wir nicht nur über Computer, sondern auch über Tabellen des 18. und über Lochkarten und Verbrecherkarteien des 19. Jahrhunderts sprechen und danach fragen, ob das 21. Jahrhundert wirklich das erste Jahrhundert der Daten ist. «Data Feminism», ein Projekt der Gegenwart, wird uns schliesslich Anlass sein, darüber nachzudenken, inwiefern Kulturtechniken und ihre Erforschung uns dabei helfen können, den Daten und denen, die sie erheben, etwas entgegenzusetzen.

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Basisstudium GTM.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.02.2019 – 29.05.2019
Zeit Mittwoch, 10.15-12.00 Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.02.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 27.02.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 06.03.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 13.03.2019 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 20.03.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 27.03.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 03.04.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 10.04.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 17.04.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 24.04.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 01.05.2019 10.15-12.00 Uhr Tag der Arbeit
Mittwoch 08.05.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 15.05.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 22.05.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Mittwoch 29.05.2019 10.15-12.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Seminarraum
Module Doktorat Digital Humanities: Empfehlungen (Promotionsfach Digital Humanities )
Modul Aufbaustudium Grundlagentheorien der Medienwissenschaft (Bachelor Studienfach Medienwissenschaft)
Modul Forschungsorientiertes Studium (Master Studienfach Medienwissenschaft)
Modul Grundlagentheorien der Medienwissenschaft MA (Master Studienfach Medienwissenschaft)
Modul: Praktiken (Master Studiengang Kulturtechniken)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Medienwissenschaft

Zurück