Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53265-01 - Übung: Bestimmung einheimischer Moose 1 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Semester
Dozierende Heiner Lenzin (heiner.lenzin@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Dozierende nebst Heiner Lenzin: Frauke Roloff, Niklaus Müller

Im monatlichen Turnus veranstalten Bryolich (die Schweizerische Vereinigung für Bryologie und Lichenologie) und BBG (die Basler Botanische Gesellschaft) bryologische Bestimmungsabende, welche auch Studierenden der Universität Basel offen stehen.

Zu Beginn jedes Abends werden von der Kursleitung Kurzvorträge zu Morphologie, Präparation, Systematik, Ökologie, Soziologie oder Evolution der Moose gehalten. Dies erleichtert Einsteigerinnen und Einsteigern den Zugang zum Thema „Moose“.

Danach bestimmen die Teilnehmenden selbstständig die mitgebrachten Moose, deren ökologischen Standortsbedingungen gut in Erinnerung sein müssen. An jedem der Kursabende sind bryologisch versierte Helferinnen und Helfer vor Ort und bieten Hilfe beim Arbeiten mit Bestimmungsliteratur.

Binokulare und Mikroskope stehen zur Verfügung, weiterführende bryologische Floren liegen auf und sind einzusehen.
Literatur Bestimmungsbuch: Frahm J.-P.& Frey W., 2004: Moosflora, 4. Auflage. UTB (Ulmer), Stuttgart.
Bemerkungen Material: Eigene Moosproben, Lupe, Präparierbesteck (feine Pinzetten, Rasierklingen)
Kursleitung: Mitglieder der Bryolich und der BBG
Kontakt: heiner.lenzin@unibas.ch, frauke.roloff@swissbryophytes.ch

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 19.09.2019 – 19.12.2019
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Donnerstag 19.09.2019 17.15-20.30 Uhr Botanik, Praktikumsraum U1.003
Donnerstag 24.10.2019 17.15-20.30 Uhr Botanik, Praktikumsraum U1.003
Donnerstag 21.11.2019 17.15-20.30 Uhr Botanik, Praktikumsraum U1.003
Donnerstag 19.12.2019 17.15-20.30 Uhr Botanik, Praktikumsraum U1.003
Module Doktorat Botanik: Empfehlungen (Promotionsfach Botanik)
Lehrveranstaltungen Masterstudium Ökologie (Masterstudium: Ökologie)
Lehrveranstaltungen Masterstudium Pflanzenwissenschaften (Masterstudium: Pflanzenwissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Anwesenheitspflicht an 4 Abenden, Bewertung Zeichnungssammlung
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Integrative Biologie

Zurück