Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

44797-01 - Sportpraktische Übung: Eissport 2 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Lucia Bühlmayer (lucia.buehlmayer@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Erlernen von grundlegenden Eislauftechniken steht im Zentrum dieser Eissport-Veranstaltung. Die Studenten erhalten und gestalten selbst praxisnahe Unterrichtsbeispiele für die Arbeit auf dem Eis mit verschiedenen Teilnehmern wie Schulklassen und Erwachsenen. Der Einblick in andere Eislauf-Disziplinen wie Eistanzen und Synchroneislaufen sowie ins Thema Eishockey, Eisschnelllaufen und „Spiele auf dem Eis“ soll dazu dienen, die eigenen koordinativen Fähigkeiten auf dem Eis zu verbessern sowie eine breitere Sicht auf die Erlebniswelt „Eis“ zu geben. Ziel dieses abwechslungsreichen Semesters soll sein, Vertrauen im bzw. für den Unterricht auf dem Eis zu gewinnen und am Ende in einer selbst einstudierten Gruppen-Kurzkür die gelernten Elemente zu präsentieren.
Lernziele gemäss Semesterplan zur Lehrveranstaltung
Literatur gemäss Semesterplan zur Lehrveranstaltung
Weblink https://adam.unibas.ch

 

Teilnahmebedingungen Die Teilnahme an der Veranstaltung ist aufgrund der bestehenden Zulassungsbeschränkung den Studierenden des Bachelorstudiums "Sport, Bewegung und Gesundheit" vorbehalten.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Durch Eintrag in die Doodle-Umfrage "Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen der Vertiefungsmodule" vom 15. bis 21.05.2019 und Belegen in MOnA innerhalb der Belegfrist des HS 2019.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 16.09.2019 – 09.12.2019
Zeit Montag, 08.45-10.15
Montag, 10.30-12.00

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Vertiefungsmodul: Koordinative Fähigkeiten (Bachelor Studiengang Prävention und Gesundheitsförderung)
Vertiefungsmodul: Koordinative Fähigkeiten (Bachelor Studienfach Sportwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranstaltungsprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung gemäss Semesterplan zur Lehrveranstaltung
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Medizinische Fakultät
Anbietende Organisationseinheit Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit

Zurück