Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55673-01 - Vorlesung: European Global Studies: Focus Poland 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Madeleine Herren-Oesch (madeleine.herren-oesch@unibas.ch, BeurteilerIn)
Ralph Weber (ralph.weber@unibas.ch)
Inhalt Ziel der Veranstaltung ist es, unterschiedlichste Perspektiven auf Polen zu eröffnen. Dabei wird "Polen" über das Verständnis einer geografisch definierten Einheit hinausgehen: Im Rahmen der Vorlesungsreihe wird Polen als ein mit unterschiedlichen, teilweise widersprüchlichen Bedeutungen überschriebenes Palimpsest verstanden. Die Vorlesung findet als Vortragsreihe statt.

Referentinnen und Referenten:

25.09.2019: Przemysław Tacik, The Repoliticisation of the Rule of Law in Poland and Its Consequences for the Application of the Law.

09.10.2019: Natasza Styczyńska, Polish Politics in a Time of Crisis: The EU, Domestic Cleavages and the Future of Europe.

16.10.2019: Pawel Potorczyn, Who Needs Culture and Who Is The Romantic Now?

23.10.2019: Marek Cichocki: Poland and the West - a story of interdependency and tensions.

30.10.2019: Pawel Machcewicz, Memory Debates and Politics of History in Poland.

13.11.2019: Alfred Gall, Mentale Landkarten: Selbstverortungen der polnischen Kultur nach 1945.

27.11.2019: Dorota Sajewska, Anthropologie mit der Kamera. Perspektive einer peripheren Kunst und Kulturtheorie.

11.12.2019: Mykhailo Minakov, Democracy and Authoritarianism in Eastern Europe, 1989–2019.
Lernziele Vertieftes Verständnis für die vielfältigen Verflechtungen und Verbindungen Polens in europäischer und globaler Perspektive. Selbständiges Erarbeiten und Vorbereiten der thematischen Sitzungen und der Gastvorträge in autonom moderierten Kleingruppen.
Weblink Europainstitut

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 25.09.2019 – 11.12.2019
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Mittwoch 25.09.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 09.10.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 16.10.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 23.10.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 30.10.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 13.11.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 27.11.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 11.12.2019 18.15-20.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Module Modul: Areas: Osteuropa (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Areas: Osteuropa (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Europäisierung und Globalisierung (Masterstudium: European Global Studies)
Modul: Geschichte Ostmitteleuropas (Master Studienfach Osteuropäische Geschichte)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul: Profil: Moderne (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Profil: Osteuropäische Geschichte (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Synthese (Master Studienfach Geschichte)
Wahlbereich Bachelor Geschichte: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Geschichte)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Universität Basel
Anbietende Organisationseinheit Europainstitut

Zurück