Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

56692-01 - Übung: Gebete im Gottesdienst - Sprachliche Form und liturgische Funktion 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Hans-Ulrich Gehring (hans-ulrich.gehring@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Blockveranstaltung befasst sich mit Theorie und Praxis des gottesdienstlichen Gebets. Ein erster Tag dient der Grundlegung einer Theologie des Gebets in verschiedener Hinsichtnahme (Anthropologie, Religionsgeschichte, dogmatische und praktisch-theologische Aspekte). Einschlägige Texte werden vorgestellt, gemeinsam gelesen und besprochen. Zwei weitere Tage fokussieren mit dem Eingangs- bzw. Kollektengebet und den Fürbitten zwei zentrale liturgische Orte. Gesichtspunkte einer gerechten Sprachgestaltung und Möglichkeiten und Grenzen des freien Gebets werden eigens thematisiert. Ein abschließender vierter Tag widmet sich den praktischen Aspekten einer liturgischen Ausformung und 'Aufführung' der Gebete. Theoretische Reflexion und praktische Übungen in Form einer Imaginations- und Schreibwerkstatt fließen im Seminar durchgängig ineinander.
Literatur *Michael Meyer-Blanck, Das Gebet, Tübingen 2019
*Christian Lehnert, Der Gott in einer Nuß. Fliegende Blätter von Kult und Gebet, Berlin 2017
*Julia Koll, Körper beten. Religiöse Praxis und Körpererleben, Stuttgart 2007
*Handbuch der Liturgik, Liturgiewissenschaft in Theologie und Praxis der Kirche, hrsg. von Hans-Christoph Schmidt-Lauber und Karl-Heinrich Bieritz, Göttingen 1995, 699-705

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Block
Datum 07.02.2020 – 15.02.2020
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Freitag 07.02.2020 09.00-17.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Samstag 08.02.2020 09.00-17.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Freitag 14.02.2020 09.00-17.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Samstag 15.02.2020 09.00-17.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Module Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Bachelorstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie)
Modul: Homiletik / Liturgik (PT 4) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Homiletik/Liturgik (PT 4) (Masterstudium: Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück