Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10852-01 - Hauptvorlesung mit Übung: Physikalische Chemie II: Molekulare Quantenmechanik und Kondensierte Materie 3 KP

Semester Herbstsemester 2016
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Wolfgang P. Meier (wolfgang.meier@unibas.ch, BeurteilerIn)
Cornelia Palivan (cornelia.palivan@unibas.ch)
Stefan Willitsch (stefan.willitsch@unibas.ch)
Inhalt Kondensierte Materie (makroskopische Eigenschaften auf Basis der Thermodynamik).
Grundlagen der Quantentheorie und Molekülstruktur.
Lernziele Quantitative Beschreibung physikalisch-chemischer Eigenschaften .
Literatur z.B. Physikalische Chemie, P.W. Atkins, J. de Paula

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen via MOnA.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.09.2016 – 23.12.2016
Zeit

Die Übungen finden donnerstags von 08:15 bis 10:00 Uhr im grossen Hörsaal PC 3.10 statt. Beginn der Übungen: 29.09.2016.

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Chemie II (Bachelor Nanowissenschaften)
Modul Physikalische Chemie (Bachelor Chemie)
Modul Physikalische Chemie (Bachelor Computational Sciences) (Pflicht)
Modul Physikalische Chemie (Bachelor Studienfach Chemie)
Leistungsüberprüfung Examen
Hinweise zur Leistungsüberprüfung 2-stündiges, schriftliches Examen über den Vorlesungsinhalt. Erlaubt sind ein handbeschriebenes DIN A4-Blatt und ein technisch-wissenschaftllicher Taschenrechner.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: via MOnA; Abmelden: Studiendekanat (schriftlich)
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Chemie

Zurück