Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

48898-01 - Seminar: Kritik des Digitalen. Geschichte, Theorie, (Ent-)Täuschung 3 KP

Semester Herbstsemester 2017
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Markus Krajewski (markus.krajewski@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt »Ich hasse dieses Internet«. Diese plakative, auf den ersten Blick wenig subtile Form äusserster Kritik, die unter dem gleichnamigen Titel von Jarett Kobek kürzlich zum Bestseller avancierte, läßt sich als Symptom eines Unbehagens lesen, das aus einer Innenperspektive des Silicon Valley die mit dem Zentrum der technischen Entwicklung verbundenen Chancen und Verheissungen, klandestinen Visionen und grossmundigen Versprechen gleichermassen bilanziert. Das Seminar setzt sich zum Ziel, jenseits vorschneller Antworten nach der Entwicklung und den Paradigmen dessen zu fragen, was die digitale Gegenwart scheinbar so unausweichlich bestimmt. Dazu widmen wir uns einer Auswahl von klassischen ebenso wie gegenwärtigen Analysen, die »das Internet« in seiner historischen Genese, seinem Potential sowie seinen politischen Problemen reflektiert. Das Ziel besteht darin, einen differenzierten Begriff des »Netzes« sowie des »Digitalen« zu gewinnen, der den gängigen Schlagworten wie »Big Data«, »Macht der Algorithmen« oder »Herrschaft der Intermediäre« (Google, Facebook etc.) mit einem Hintergrundwissen begegnet, das von souverän bis subversiv ein Spektrum an eigener Handlungsmacht eröffnet.
Bemerkungen Zur Vorbereitung: Bis zur 2. Sitzung am 26.9. sollten Sie das Buch von Jarett Kobeck, "Ich hasse dieses Internet" gelesen haben. Der Text ist in Bibliotheken, im Buchhandel oder – für wenig Geld – im internationalen Gebrauchtbuchhandel erhältlich.

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Grund-/ Basisstudium GTM.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.09.2017 – 19.12.2017
Zeit Dienstag, 12.15-14.00 Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Datum Zeit Raum
Dienstag 19.09.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 26.09.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 03.10.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 10.10.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 17.10.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 24.10.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 31.10.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 07.11.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 14.11.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 21.11.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 28.11.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 05.12.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 12.12.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Dienstag 19.12.2017 12.15-14.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Module Modul Aufbaustudium Grundlagentheorien der Medienwissenschaft (Bachelor Studienfach Medienwissenschaft)
Modul Forschungsorientiertes Studium (Master Studienfach Medienwissenschaft)
Modul Grundlagentheorien der Medienwissenschaft 3 (Master Studienfach Medienwissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Grundlagentheorien der Medienwissenschaft MA (Master Studienfach Medienwissenschaft)
Modul Grundlagentheorien der Medienwissenschaften 2 (Bachelor Studienfach Medienwissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2012))
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Diskussionsleitung, Protokolle, eigene Wortbeiträge
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Medienwissenschaft

Zurück