Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

24022-01 - Vorlesung: Geschichte der Psychologie 3 KP

Semester Herbstsemester 2016
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Rui Mata (rui.mata@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Geschichte der Psychologie ist gekennzeichnet durch das fortdauernde Bestreben, menschliches Erleben und Verhalten besser zu verstehen. Ausgehend von verschiedenen Menschenbildern und grundsätzlichen Lebensfragen in der Philosophie haben sich einzelne Schulen und Teildisziplinen entwickelt, die sich in ihren Theorien und Methoden unterscheiden und das Bild der Psychologie bis heute prägen. Hinzu kommt eine zunehmende Institutionalisierung der Psychologie, die sich vielfältig auswirkt.
In der Vorlesung werden die historischen Wurzeln und Richtungen des Faches bis hin zur gegenwärtigen Situation der Psychologie dargestellt. Dabei geht es u.a. auch um das Wissenschaftsverständnis der Psychologie und ihre Beziehung zu anderen Disziplinen (wie z.B. Philosophie, Biologie und Medizin).
Lernziele Kennenlernen der historischen Wurzeln, der verschiedenen Theorien, Schulen und Ansätze der Psychologie und deren Veränderung über die Zeit; Verstehen der Abhängigkeiten sowie der internen und externen Einflussfaktoren auf die Teildisziplinen der Psychologie; Auseinandersetzung mit verschiedenen Menschenbildern und den methodischen Zugangswegen zum Erkenntsgewinn in der Psychologie; Kennenlernen der Biographien und Beiträge einflussreicher Psychologinnen und Psychologen.

Literatur Die Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Bemerkungen Die Klausur findet am 20.12.2016 von 14.15-15.45 Uhr im ZLF grossen HS und im HS der Augenklinik statt.

 

Teilnahmebedingungen keine
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 27.09.2016 – 20.12.2016
Zeit Dienstag, 14.15-15.45 Pharmazentrum, Hörsaal 1

Am 25.10.16 und 29.11.16 fällt die Vorlesung aus.

Am 27.09.16 und am 04.10.2016 findet die Vorlesung von 16.15-17.45 Uhr im Pharmazentrum statt.

Datum Zeit Raum
Dienstag 27.09.2016 16.15-17.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 04.10.2016 16.15-17.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 11.10.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 18.10.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 25.10.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, fällt aus!
Dienstag 01.11.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 08.11.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 15.11.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 22.11.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 29.11.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, fällt aus!
Dienstag 06.12.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 13.12.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 1
Dienstag 20.12.2016 14.15-15.45 Uhr Pharmazentrum, ZLF und Augenklinik
Module Modul Einführung (Bachelor Psychologie) (Pflicht)
Modul Einführung & Arbeitstechniken (Bachelor Psychologie (Studienbeginn vor 01.08.2015)) (Pflicht)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Klausur am Ende des Semesters.
Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt bei allen Veranstaltungen durch das Belegen der Studierenden auf Mona. Abmeldungen sind nur bis Ende der Belegfrist via Mona und über Information an den Dozierenden möglich. Danach ist eine Abmeldung nur noch per schriftlichen Antrag an die Prüfungskommission möglich.

An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Fakultät für Psychologie, studienberatung-psychologie@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fakultät für Psychologie

Zurück