Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10890-01 - Vorlesung: Grundlagen der Programmierung 4 KP

Semester Herbstsemester 2016
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Thomas Vetter (thomas.vetter@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Lehrveranstaltung (Vorlesung plus Übung = 4 KP) bietet eine Einfürung in das Programmieren. Die Vorlesung setzt keine Programmierkentnisse voraus und wird von regelmässigen praktischen Übungen begleitet. Es wird die Sprache Java gelehrt.
Lernziele Bei erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung können Studierende Programme lesen und einfache Programme schreiben und sie kennen einen Teil der Klassenbibliothek von Java.
Literatur Es wird kein Skript ausgegeben. Folgendes Buch dient als Grundlage für die Vorlesung:

Hanspeter Mössenböck: Sprechen Sie Java? Eine Einführung in das systematische Programmieren. dpunkt.verlag
Bemerkungen Zielpublikum: Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere der Naturwissenschaften. Pflichtveranstaltung im Hauptfach Informatik.
Weblink Link zur Kurswebseite

 

Teilnahmebedingungen Keine.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmeldung zu den Übungen (Gruppeneinteilung): http://courses.cs.unibas.ch/
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot obligatorisch
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.09.2016 – 23.12.2016

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Foundations of Computer Science (Bachelor Computer Science) (Pflicht)
Modul Foundations of Computer Science (Bachelor Studienfach Computer Science) (Pflicht)
Modul Grundlagen Informatik (Bachelor Computational Sciences) (Pflicht)
Modul Informatik (Bachelor Nanowissenschaften)
Modul Informatik (Bachelor Studienfach Physik)
Modul Informatik (Bachelor Studienfach Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2016)) (Pflicht)
Modul Informatik I (Bachelor Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2010)) (Pflicht)
Modul Informatik und Biochemie (Bachelor Chemie)
Modul Informatik-Grundlagen (Bachelor Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2016)) (Pflicht)
Modul Statistik und Computational Science (Master Actuarial Science)
Vertiefungsmodul Quantitative Methods (Master Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die schriftliche Prüfung findet am 19. Januar 2017 statt. 08:15-12:00, Grosser Hörsaal der Physik
Die erfolgreiche Bearbeitung und Abgabe von Übungen ist Voraussetzung, um zur Klausur zugelassen zu werden. Details zu den Übungen werden in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Informatik

Zurück