Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

46921-01 - Seminar: Startupping und Entrepreneurship aus kulturanthropologischer Perspektive 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2017
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Katrin Sontag (katrin.sontag@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Seminar werden:
- Vorhandene Konzepte und theoretische Perspektiven auf Startupping und Unternehmertum erarbeitet und diskutiert, wie etwa verschiedene Konzepte von ethnic oder immigrant entrepreneurship, transnational entrepreneurship, biographisch und kontextgeprägte Perspektiven, sowie Perspektiven der Organisationsanthropologie.
- Verschiedene Bezüge zu Debatten um Neoliberalismus und Globalisierung für die kulturanthropologische Forschung und Analyse diskutiert.
- Einblicke in die Empirie durch einen Besuch in einem Startup oder Startupzentrum bzw. Gespräche mit UnternehmerInnen gegeben.
- Zum Abschluss die Frage aufgeworfen, inwiefern die Bewegung des Startupping und des Gründens eine Rolle für den eigenen (kulturanthropologischen) Berufsweg spielen kann.

 

Teilnahmebedingungen Grundstudium abgeschlossen.
Die Teilnehmerzahl ist aus Gründen der Qualitätssicherung der Lehre auf 20 beschränkt. Die Teilnehmenden werden nach Fachrichtung, Studiengang und in der Reihenfolge ihrer Anmeldung auf die Liste gesetzt. Wer im Rahmen von Auslandaufenthalten und von Austauschprogrammen in Basel studiert wird unabhängig vom Listenplatz immer aufgenommen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Lehrveranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl können ab 01.02.2017 bis 15.02.2017 über MOnA belegt werden.
Die Zuteilung erfolgt durch die Dozierenden. Bis 18.02.2016 erhalten alle definitiv aufgenommenen Studierenden eine Bestätigungsmail des Dozierenden. Wer an der ersten Sitzung einer Veranstaltung dennoch unentschuldigt fehlt, wird von der Liste gestrichen.
In der ersten Sitzung einer Veranstaltung oder per Mail in der Woche der ersten Sitzung erfahren Studierende auf einer Warteposition, ob sie doch teilnehmen können.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 07.04.2017 – 22.04.2017
Zeit Freitag, 10.15-13.00 Alte Universität, Seminarraum 207
Freitag, 14.15-18.00 Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag, 10.15-13.00 Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag, 14.15-18.00 Alte Universität, Seminarraum 207

Das Seminar findet an folgendenden Terminen statt: 07./08.04. und 21./22.04.2017.

Datum Zeit Raum
Freitag 07.04.2017 10.15-13.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Freitag 07.04.2017 14.15-18.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag 08.04.2017 10.15-13.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag 08.04.2017 14.15-18.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Freitag 21.04.2017 10.15-13.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Freitag 21.04.2017 14.15-18.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag 22.04.2017 10.15-13.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Samstag 22.04.2017 14.15-18.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Module Modul "Research Lab" Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Modul Kulturtheorien, Kulturanalyse und Fachgeschichte (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Kulturtheorien, Kulturanalyse und Fachgeschichte (Master Studienfach Kulturanthropologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden und Felder der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul Schrift (Theorien, Methoden und Perspektiven der Analyse schriftlicher Kultur) (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Schrift 2 (Theorien, Methoden und Perspektiven der Analyse schriftlicher Kultur) (Master Studienfach Kulturanthropologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Theorien der Kultur BA (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul Theorien der Kultur MA (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme, Lektüre, Referat/Sitzungsgestaltung und Feldbesuch
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie

Zurück