Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

13732-01 - Vorlesung mit Kolloquium: Methoden der empirischen Sozialforschung und methodologische Grundlagen II 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2018
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Manfred Max Bergman (max.bergman@unibas.ch, BeurteilerIn)
Christoph Ratz (christoph.ratz@unibas.ch)
Inhalt The course will introduce participants to the design and initial analysis of social surveys, based on univariate statistics. The course will consist of five parts:
- operationalising research questions,
- developing and piloting survey questionnaires,
- sampling and data collection (online and offline),
- describing and visualising univariate data,
- assessing basic quality criteria in survey research.
The techniques will be demonstrated using online survey tools (e.g., Google Forms) and commercial statistics software (IBM SPSS Statistics).
Lernziele After completing this course, participants should be able to:
- understand and evaluate social science research based on survey data,
- develop survey questionnaires and so some initial quality assessment,
- plan and conduct online and offline surveys,
- analyse survey data using descriptive univariate statistics, and
- draw conclusions from the results and assess their generalisability.
Literatur Bryman, A. (2015). Social research methods (5th Ed.). Oxford: Oxford University Press.
Field, A. (2013). Discovering statistics using IBM SPSS Statistics (4th Ed.). Los Angeles: Sage.
Bemerkungen It is strongly recommended that course participants sign up for the accompanying tutorial (34250).
Diese Veranstaltung ist Pflicht für alle BA-Studierenden der Soziologie und Voraussetzung für den Besuch der Quantitativen Methoden I sowie Forschen I + II.

 

Teilnahmebedingungen Own laptop with IBM SPSS Statistics installed. A license can be purchased via the askNet Software Shop University of Basel (https://asknet.unibas.ch).
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 07.03.2018 – 30.05.2018
Zeit Mittwoch, 14.15-16.00 Kollegienhaus, Hörsaal 120
Datum Zeit Raum
Mittwoch 07.03.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 14.03.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 21.03.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 28.03.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 04.04.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 11.04.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 18.04.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 25.04.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 02.05.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 09.05.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 16.05.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 23.05.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Mittwoch 30.05.2018 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 120
Module Modul Basics: Sociology (Master Studiengang African Studies)
Modul Culture and Society (Master Studiengang African Studies (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Einführung in die empirische Sozialforschung/Methodologie (Bachelor Studienfach Gesellschaftswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Erweiterung Methodenkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul Erweiterung Methodenkenntnisse MA (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Modul Forschungspraxis und Vertiefung (Master Studiengang Sprache und Kommunikation)
Modul Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul Methoden der empirischen Sozialforschung und Methodologie (Bachelor Studienfach Soziologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden der Gesellschaftswissenschaften (Masterstudium: European Global Studies)
Modul Qualitative und Quantitative Methoden und Methodologie (Bachelor Studienfach Soziologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung exam
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Soziologie

Zurück