Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

52356-01 - Kolloquium: Blockchain Challenge: Innovative Anwendungen der neuen Technologie 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Fabian Schär (f.schaer@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In diesem Kurs erhalten Sie die einzigartige Möglichkeit ein Blockchainprojekt umzusetzen. Dabei arbeiten Sie mit grossen Unternehmen zusammen, sammeln wertvolle Praxiserfahrung und erweitern Ihr Netzwerk. Bei früheren Durchführungen waren u.a. Unternehmen wie SBB, Ernst & Young und Finnova dabei.

Die bestplatzierten Teams erhalten ein Preisgeld und werden im Rahmen eines Galaevents prämiert.
Lernziele 1. Die Fähigkeit das theoretische Wissen auf praktische Problemstellungen anzuwenden wird geschärft.
2. Das Netzwerk unserer Studierenden und die Zusammenarbeit mit Unternehmen wird ausgedehnt.
3. Die Studierenden erhalten eine Übersicht über mögliche Anwendungen der Blockchain-Technologie, die über
den rein monetären Aspekt hinausgehen.
Literatur Wird durch Projektpartner und Coaches bereitgestellt.
Bemerkungen WICHTIG:
Die Zahl der Plätze ist limitiert. Aufgrund der hohen Nachfrage im letzten Jahr ist eine Bewerbung notwendig. Bewerbungsformular: https://forms.gle/xmydiDjCq718DpENA
Es sind Einzel- wie auch Teambewerbungen (bis max. vier Personen) möglich.

Anmeldefrist: 22. September 2019 (EOD). Sie werden bis spätestens 23. September informiert, ob Sie einen Platz erhalten haben.

ABLAUF:
Die Studierenden werden in Gruppen å ~4 Personen eingeteilt. In diesen Gruppen wird ein konkreter
Use-Case auf Blockchainbasis konzipiert, präsentiert und schriftlich festgehalten. Begleitet werden die Studierenden durch Vertreter von verschiedenen Unternehmen, Lehrpersonen und externe Experten.
Weblink Lehre DLT/Fintech

 

Teilnahmebedingungen Der Kurs 46932-01 "Bitcoin, Blockchain und Kryptoassets" wird empfohlen, ist jedoch nicht zwingend.

Ideal sind möglichst heterogene Teams, insofern begrüssen wir auch Bewerbungen von Studierenden anderer Fakultäten und Hochschulen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Die Zahl der Plätze ist limitiert. Aufgrund der hohen Nachfrage im letzten Jahr ist eine Bewerbung notwendig. Bewerbungsformular: https://forms.gle/xmydiDjCq718DpENA
Es sind Einzel- wie auch Teambewerbungen (bis max. vier Personen) möglich.

Anmeldefrist: 22. September 2019 (EOD). Sie werden bis spätestens 23. September informiert, ob Sie einen Platz erhalten haben.

Wer zugelassen wird, belegt die Veranstaltung bitte rechtzeitig auch in MOnA.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 25.09.2019 – 12.12.2019
Zeit Siehe Detailangaben

Aufgepasst, die Vorlesung findet nicht immer im gleichen Raum statt. Die Termine und jeweiligen Räume sehen Sie hier unten:

Datum Zeit Raum
Mittwoch 25.09.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S13 HG.35
Mittwoch 02.10.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S13 HG.35
Mittwoch 16.10.2019 16.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S6 HG.52
Mittwoch 16.10.2019 16.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S7 HG.50
Montag 04.11.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Mittwoch 06.11.2019 16.15-20.00 Uhr --, --
Mittwoch 20.11.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S13 HG.35
Mittwoch 04.12.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Donnerstag 12.12.2019 16.15-20.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Module Wahlbereich Bachelor Wirtschaftswissenschaften: Empfehlungen (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Wahlbereich Bachelor Wirtschaftswissenschaften: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Präsentationen und Konzeptpapier
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück