Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

39848-01 - Seminar: Lebenswelten: Gender und Berufe im Neuen Reich 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2015
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Susanne Bickel (s.bickel@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Eingangs sollen Quellen zur Rekonstruktion der Lebenswelt von Kindern sowie von Frauen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten untersucht werden. Dabei wird u.a, Papyrus Wilbour im Vordergrund stehen. Die in den Onomastika erhaltene Liste dient alsdann als Ausgangspunkt für Betrachtungen zur Organisation der von Männern ausgeführten Tätigkeiten. Besondere Aufmerksamkeit soll der Ausbildung und den möglichen Laufbahnen von Schreibern sowie deren sozialen Stellung gewidmet werden.
Lernziele Ziel des Seminars ist die Rekonstruktion unterschiedlicher Lebenswelten und Tätigkeitsfelder anhand der Analyse ausgewählter Beispiele.
Literatur Referatsthemen und Bibliographie werden bekannt gegeben.

 

Teilnahmebedingungen Studierende der Altertumswissenschaften oder nach Vorbesprechung.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 04.03.2015 – 27.05.2015

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Epochen und Themen der Ägyptologie (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Epochen und Themen der Ägyptologie (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Epochen und Themen der Ägyptologie 2 (Master Studienfach Ägyptologie (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden und Grundbegriffe der Ägyptologie (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden und Grundbegriffe der Ägyptologie (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Themen der altägyptischen Kulturgeschichte (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul Themen der altägyptischen Kulturgeschichte (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul Vertiefung altägyptischer Kulturgeschichte (Master Studienfach Ägyptologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung aktive Teilnahme, Referat
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Ägyptologie

Zurück