Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

23164-01 - Vorlesung: Wirtschaftsgeschichte 1 3 KP

Semester Herbstsemester 2017
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Tobias Straumann (tobias.straumann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die zweisemestrige Vorlesung gibt einen Überblick über die Geschichte der Weltwirtschaft seit Kolumbus und führt in die aktuellen Forschungskontroversen ein. Im ersten Semester behandeln wir die Frage, warum Europa von 1500 bis 1900 alle anderen Kontinente wirtschaftlich abhängte und politisch dominierte.
Lernziele 1. Überblick über die wesentlichen wirtschaftshistorischen Veränderungen der letzten 500 Jahre.
2. Verständnis für die methodischen Unterschiede zwischen der Ökonomie und der Wirtschaftsgeschichte.
3. Kennenlernen der wichtigsten wirtschaftshistorischen Debatten.
Literatur Ronald Findlay und Kevin O'Rourke, Power and Plenty: Trade, War, and the World Economy in the Second Millenium, Princeton University Press 2009.

 

Teilnahmebedingungen Vorausgesetzt wird der Besuch der Veranstaltung 10130 VWL 1: Einführung in die Volkwirtschaftslehre. Empfohlen wird ausserdem der erfolgreiche Besuch der Veranstaltung 10161 Wachstum und Entwicklung.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende melden sich bitte innerhalb der Belegfrist über das Studentensekretariat im Kollegienhaus an. Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Weblink Weblink
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2017 – 20.12.2017
Zeit Mittwoch, 08.15-10.00 Kollegienhaus, Hörsaal 118
Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.09.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 27.09.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 04.10.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 11.10.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 18.10.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 25.10.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 01.11.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 08.11.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 15.11.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 22.11.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 29.11.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 06.12.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 13.12.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Mittwoch 20.12.2017 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Module Grundmodul Frühe Neuzeit (Bachelor Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Analysefelder: Strukturen - Prozesse - Transformationen (Master Studiengang Europäische Geschichte)
Modul Basis Frühe Neuzeit (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul Ereignisse, Prozesse, Zusammenhänge (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Kommunikation und Vermittlung historischer Erkenntnisse (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden und Diskurse historischer Forschung (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Synthese (Master Studienfach Geschichte)
Modul Wirtschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Wirtschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul Wirtschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul Wirtschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Wahlbereich Bachelor Wirtschaftswissenschaften: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften)
Wahlbereich Bachelor Wirtschaftswissenschaften: Empfehlungen (Bachelor Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Klausur: 20.12.17; 08:30-09:15.
Vom 17.10.17 bis zum 27.10.17 / 12:00 Uhr können Sie sich schriftlich per Formular noch von der Prüfung abmelden. Abmeldungen per Email werden nicht entgegengenommen, das Abmeldeformular finden Sie auf der Homepage des Studiendekanats. Bis zum 16.10.17 melden Sie sich bitte ausschliesslich in MONA ab. Die Prüfungsräume werden bis zum 8.12.17 publiziert.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Zurück