Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

43405-01 - Übung: Introduction to Papyrology 3 KP

Semester Herbstsemester 2017
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Isabelle Marthot-Santaniello (i.marthot-santaniello@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt This course offers an introduction to the field of papyrology, the study of ancient writing on papyrus and other materials in the Greek, Roman, Byzantine, and early Islamic periods of Egyptian history (ca. 300 BCE - 800 CE). Papyri provide the most-detailed look at life in the ancient world, allowing us to read private letters, petitions, contracts, and more. Our focus will be on Greek documentary papyri, but literary papyri, as well as documents in Latin, Egyptian (Demotic and Coptic), Arabic, and other languages will also be considered. Students will learn not only how to read and understand papyrus texts, but also how these sources are used in historical and philological research. We will visit the Basel papyrus collection, and those interested will be able to work on unpublished texts.
Literatur R.S. Bagnall. Reading Papyri, Writing Ancient History. London 1995.
R.S. Bagnall (ed.). The Oxford Handbook of Papyrology. Oxford. 2009.
J.G. Keenan, J.G. Manning, and U. Yiftach-Firanko. Law and legal practice in Egypt from Alexander to the Arab conquest: a selection of papyrological sources in translation, with introductions and commentary. Cambridge. 2014.

P. Parsons and E.G. Turner. Greek Manuscripts of the Ancient World. 2nd ed., rev. 1987.

P.W. Pestman. The New Papyrological Primer. 2nd ed., rev. Leiden. 1994.

C. Riggs (ed.). The Oxford Handbook of Roman Egypt. Oxford. 2012.

H.-A. Rupprecht. Kleine Einführung in die Papyruskunde. Darmstadt. 1994.

E.G. Turner. Greek Papyri: An Introduction. Oxford. 1980.

 

Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2017 – 20.12.2017
Zeit Mittwoch, 16.15-18.00 Rosshof, Tagungsraum 306
Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.09.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 27.09.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 04.10.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 11.10.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 18.10.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 25.10.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 01.11.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 08.11.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 15.11.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 22.11.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Besprechungsraum 010.1
Mittwoch 29.11.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 06.12.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 13.12.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Mittwoch 20.12.2017 16.15-18.00 Uhr Rosshof, Tagungsraum 306
Module Modul AMT (Archive, Medien, Theorien) (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Archive / Medien / Theorien (Bachelor Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Archive / Medien / Theorien (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul Archive / Medien / Theorien (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul Ereignisse, Prozesse, Zusammenhänge (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Forschung und Praxis (Master Studienfach Osteuropäische Geschichte)
Modul Kommunikation und Vermittlung historischer Erkenntnisse (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden - Reflexion - Theorien: Bilder - Medien - Repräsentationen (Master Studiengang Europäische Geschichte)
Modul Methoden und Diskurse historischer Forschung (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Praxis (Master Studiengang Europäische Geschichte)
Modul Praxis (Master Studienfach Geschichte)
Modul Textwissenschaft (Textkritik, Metrik, Epigraphik, Papyrologie) (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Textwissenschaft (Textkritik, Metrik, Epigraphik, Papyrologie) (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Theorie und Methoden (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaft (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Theorie und Methoden (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Theorie und Methoden der Alten Geschichte (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul Theorie und Methoden der Alten Geschichte (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul Theorie und Praxis (Master Studienfach Osteuropäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Vertiefung in Alter Geschichte (Master Studienfach Alte Geschichte)
Modul Vertiefung in Alter Geschichte (Master Studienfach Alte Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Alte Geschichte

Zurück