Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

48411-01 - Kolloquium: Aktuelle Forschungen zur Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts 2 KP

Semester Herbstsemester 2017
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Caroline Arni (caroline.arni@unibas.ch)
Martin Lengwiler (martin.lengwiler@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Veranstaltung richtet sich an Masterstudierende (besonders auch für jene im Abschluss) und Doktorierende. Das Kolloquium besteht aus drei Modulen (Mastertag, Abendvorträge, Forschungsgruppen), von denen alle besucht werden müssen; im Modul Forschungsgruppe kann zwischen zwei ausgewählt werden. Der Leistungsnachweis ist erbracht, wenn in allen Modulen die Voraussetzungen erfüllt sind. Gesamthaft sind nicht mehr als 3 Absenzen zulässig. In der ersten Sitzung des Semesters werden die Modalitäten erläutert; die Teilnahme an dieser Sitzung ist Voraussetzung für den weiteren Besuch der Veranstaltung.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall 14-täglich
Datum 26.09.2017 – 12.12.2017
Zeit Dienstag, 18.15-20.00 Departement Geschichte, Seminarraum 4
Datum Zeit Raum
Dienstag 26.09.2017 18.15-20.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 30.10.2017 09.00-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Dienstag 07.11.2017 18.15-20.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Dienstag 14.11.2017 18.15-20.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Dienstag 12.12.2017 18.15-20.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Module Doktorat Geschichte: Empfehlungen (Promotionsfach Geschichte)
Doktorat Osteuropäische Geschichte: Empfehlungen (Promotionsfach Osteuropäische Geschichte)
Modul Ereignisse, Prozesse, Zusammenhänge (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Forschung (Master Studienfach Geschichte)
Modul Forschung (Master Studiengang Europäische Geschichte)
Modul Internationales Zusatzwissen (Masterstudium: European Studies (Studienbeginn vor 01.02.2015))
Modul Kommunikation und Vermittlung historischer Erkenntnisse (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Methoden und Diskurse historischer Forschung (Master Studienfach Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Vertiefung in Altertumswissenschaften und Geschichte (Master Studienfach Alte Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2013))
Modul Vertiefung in Geschichte und Altertumswissenschaften MA (Master Studienfach Alte Geschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Der Leistungsnachweis ist erbracht, wenn in allen Modulen die Voraussetzungen erfüllt sind. Gesamthaft sind nicht mehr als 3 Absenzen zulässig. In der ersten Sitzung des Semesters werden die Modalitäten erläutert; die Teilnahme an dieser Sitzung ist Voraussetzung für den weiteren Besuch der Veranstaltung.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück