Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

56856-01 - Seminar: Einheimisch – eine Begriffsrecherche 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Walter Leimgruber (walter.leimgruber@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In diesem Seminar sollen Geschichte und Gegenwart eines Begriffs untersucht werden, der für die Wahrnehmung der Gesellschaft eine grosse Rolle spielt, obwohl er schwer zu fassen ist: «einheimisch». Wer ist wann wo aus welchen Gründen «einheimisch», wer nicht? Nach welchen Kriterien wird diese Form der Zugehörigkeit definiert? Und welche Synonyme, verwandten Begriffe, aber auch Antonyme gibt es und wie sieht das Wortfeld bedeutungsverwandter Wörter aus?
Der Begriff gehört nicht zu den Kernbegriffen der Sozial- und Kulturwissenschaften, taucht aber im Zusammenhang mit zentralen Konzepten wie Gemeinschaft, Gesellschaft, Volk, Territorialität, Staat, Bürgerrecht, Heimat etc. auf. Diese Zusammenhänge sollen sowohl in ihrer historischen Entwicklung wie auch in ihrer gegenwärtigen Verwendung untersucht werden, indem Begriffsgeschichte und Gesellschaftsanalyse miteinander verbunden werden.
Lernziele Im Seminar wird das Wort- und Bedeutungsfeld von «einheimisch» in einem weiten Sinne recherchiert. Es geht darum, Quellen und Literatur aller Art (Lexika, Fachliteratur, Medien, politische Programme, Belletristik) auf die Verwendung des Begriffs und seines Bedeutungsfeldes zu untersuchen und daraus wesentliche Elemente der historischen wie aktuellen Relevanz des Begriffs und seiner wissenschaftlichen wie gesellschaftlichen Einordnung herauszuarbeiten.
Literatur Wird zu Semesterbeginn bekannt gegeben.

 

Teilnahmebedingungen Das Grundstudium muss abgeschlossen sein.
Die Teilnehmerzahl ist aus Gründen der Qualitätssicherung der Lehre auf 25 beschränkt. Die Teilnehmenden werden nach Fachrichtung, Studiengang und in der Reihenfolge ihrer Anmeldung auf die Liste gesetzt. Wer im Rahmen von Auslandaufenthalten und von Austauschprogrammen in Basel studiert wird unabhängig vom Listenplatz immer aufgenommen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Lehrveranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl können ab 01.01.2020 bis 09.02.2020 über MOnA belegt werden.
Die Zuteilung erfolgt durch die Dozierenden. Bis 14.02.2020 erhalten alle definitiv aufgenommenen Studierenden eine Bestätigungsmail des Dozierenden. Wer an der ersten Sitzung einer Veranstaltung dennoch unentschuldigt fehlt, wird von der Liste gestrichen.
In der ersten Sitzung einer Veranstaltung oder per Mail in der Woche der ersten Sitzung erfahren Studierende auf einer Warteposition, ob sie doch teilnehmen können.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.02.2020 – 27.05.2020
Zeit Mittwoch, 14.15-16.00 Alte Universität

Ab 16.03.2020: Digitaler Unterricht via Zoom.

Datum Zeit Raum
Mittwoch 19.02.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Mittwoch 26.02.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Mittwoch 04.03.2020 14.15-16.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 11.03.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Mittwoch 18.03.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 25.03.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 01.04.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 08.04.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 15.04.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 22.04.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 29.04.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 06.05.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 13.05.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 20.05.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Mittwoch 27.05.2020 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Digitaler Unterricht via Zoom
Module Modul: Methoden und Felder der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Migration, Mobility and Transnationalism (Master Studiengang Changing Societies: Migration – Conflicts – Resources )
Modul: Research Lab Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Lehrveranstaltungsbegleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie

Zurück