Zurück

 

58202-01 - Arbeitsgemeinschaft: Gesandtenberichte: Das spätmittelalterliche Europa im Kaleidoskop 1 KP (ABGESAGT)

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Ruth Maximiliane Berger (maximiliane.berger@unibas.ch)
Jessika Nowak (jessika.nowak@unibas.ch, BeurteilerIn)
Claudius Sieber-Lehmann (claudius.sieber-lehmann@unibas.ch)
Inhalt Diese Eucor-Veranstaltung, die Maximiliane Berger, Jessika Nowak und Claudius Sieber-Lehmann von Basler Seite gemeinsam mit Heinz Krieg (Freiburg) und Isabel Iribarren (Strassburg) organisieren, richtet sich an Master-Studierende und Doktorierende der drei Universitäten. Sie gibt einen Einblick in die gerade für das 15. Jahrhundert so wichtige – und äusserst unterhaltsame – Gattung der Gesandtenberichte und bietet dabei auch die Möglichkeit, sich über die Ländergrenzen hinweg auszutauschen. Die Veranstaltung ist dreistufig aufgebaut: Den Anfang bilden Fachvorträge von Experten der drei beteiligten Universitäten, die ihre Qualifikationsarbeiten zum Themenfeld der Gesandtenberichte verfassen. In einem zweiten Teil werden von Master- und Promotionsstudierenden einige repräsentative Gesandtenberichte in Kurzvorträgen präsentiert. Schliesslich sollen in vertiefenden Arbeitsgruppen zu frühneuhochdeutschen, französischen, italienischen oder lateinischen Berichten einige paläographisch wie inhaltlich besonders spannende Quellen näher unter die Lupe genommen werden.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 27.03.2020 – 28.03.2020
Zeit Siehe Detailangaben

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul: Areas: Westeuropa (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Praxis (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Profil: Schweizer Geschichte (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Profil: Vormoderne (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Wahlbereich Bachelor Geschichte: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Geschichte)
Wahlbereich Master Geschichte: Empfehlungen (Master Studienfach Geschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück