Semester-Planung

Frühjahrsemester 2021 (Belegfrist: 01.01.2021 bis 29.03.2021)



    -
    -

    Semester Nr. Form Titel Dozierende KP Zeit und Ort Hör.
    2020005FS 2021 60400-01 Proseminar Einführung in die Theorie von Michel Foucault mit einem Fokus auf Geschlechterfragen Franziska Schutzbach
    3 2Dienstag, 16.15-17.45
    Alte Universität, Seminarraum -201
    wöchentlich
    2020005FS 2021 14181-01 Proseminar Qualitative Forschungsmethoden in den Gender Studies Matthias Luterbach
    3 2Dienstag, 10.15-11.45
    Kollegienhaus, Hörsaal 120
    wöchentlich
    2020005FS 2021 28720-01 Proseminar Wissenschaft und Geschlecht: Feministische Erkenntnistheorien Anika Thym
    3 2Dienstag, 12.15-13.45
    Alte Universität, Seminarraum -201
    wöchentlich
    2020005FS 2021 60853-01 Tutorat Einblicke in die Trans Studies 2 4Donnerstag, 14.15-15.45
    Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
    wöchentlich
    2020005FS 2021 15379-01 Tutorat Einführung in die Geschlechtertheorie(n) II 2 4Donnerstag, 12.15-14.00
    Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
    wöchentlich
    2020005FS 2021 15379-02 Tutorat Einführung in die Geschlechtertheorie(n) II 2 4Donnerstag, 12.15-14.00
    Kollegienhaus, Hörsaal 115
    wöchentlich
    2020005FS 2021 58986-01 Tutorat Sexualaufklärung und Diskriminierung. Kritik und Perspektiven ABGESAGT Flurina Bruderer
    2 wöchentlich
    2020005FS 2021 12895-01 Vorlesung mit Kolloquium Einführung in die Geschlechtertheorie(n) II Marion Schulze
    3 3Mittwoch, 10.15-12.00
    Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
    wöchentlich
    2020005FS 2021 44657-01 Kurs Gender & Diversity in der Praxis. Einblicke in ausgewählte Berufsfelder Laura Eigenmann
    3 Siehe Detailangaben
    2020005FS 2021 60852-01 Kurs Informations-, Daten- und Medienkompetenz für Gender Studies Cornelia Eitel
    Renate Leubin
    Susanne Schaub Renaux
    Alice Spinnler
    3 4Donnerstag, 10.15-11.45
    Universitätsbibliothek, Vortragssaal 118
    14-täglich
    2020005FS 2021 60398-01 Kurs Vermittlung von Geschlechterwissen in Zeiten polarisierter Debatten. Wie kann Dialog gelingen? Sibylle Lichtensteiger
    1 Siehe Detailangaben