Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

36052-01 - Vorlesung mit Übungen: Moderne Materialien und ihre Anwendungen 4 KP

Semester Frühjahrsemester 2016
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Michel Kenzelmann (michel.kenzelmann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Frithjof Nolting (frithjof.nolting@unibas.ch)
Inhalt Wie lässt sich ein Glas ein und ausschalten, was hat ein Feuerzeug mit Symmetrie Eigenschaften zu tun und warum sind Längenskalen wichtig für die Datenspeicherung. In dieser Vorlesung analysieren wir die Funktionsweise von elektronischen Geräten und zeigen auf, welche Materialeigenschaften dafür nötig sind und auf welchen physikalischen Grundlagen diese basieren. Einführung und Grundlagen, Herstellung und Charakterisierung von Materialien, Datenspeicherung, Sensoren, Aktoren, Displays, Neue Materialien
Lernziele Verständnis von modernen Materialien, die für technologische Anwendungen verwendet werden

 

Teilnahmebedingungen Festkörperphysik
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.02.2016 – 30.05.2016
Zeit

Die 1h-Übung findet im Anschluss an die 2h-Vorlesung statt.

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Vertiefungsfach Physik (Master Physik)
Modul Vertiefungsfach Physik (Master Nanowissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Wird bei Beginn der Vorlesung besprochen
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Physik

Zurück