Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

50589-01 - Seminar: Begegnungen mit dem Anderen. Konstruktionen des Fremden in der altnordischen Literatur 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2018
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Lena Rohrbach (l.rohrbach@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In diesem Seminar werden wir Konstruktionen des Anderen und Fremden in der altnordischen Literatur mit aktuellen Theorien zu kulturellen Differenzierungen in Beziehung setzen. Wir werden uns dabei mit Schilderungen fremder Kulturen (etwa den skrælingar, Finnen oder den blámenn) ebenso beschäftigen wie mit Begegnungen mit dem Übernatürlichen in christlichem und heidnischem Kontext. Auch die Konstruktion der nichtmenschlichen Umwelt (etwa der Tierwelt, des Hochlands und der rauhen See) wird Gegenstand unserer Untersuchungen sein. Wir werden die narrativen Rahmungen solcher Begegnungen mit dem Anderen analysieren und danach fragen, welche Funktionen sie innerhalb der verschiedenen Gattungen der altnordischen Literatur ebenso wie für Identitätskonstruktionen der mittelalterlichen Skandinavier erfüllen.
Literatur Eine Auswahl einschlägiger Literatur wird zu Beginn des Kurses zur Verfügung gestellt.
Bemerkungen Das Seminar ist für Studierende der Universitäten Zürich und Basel geöffnet und findet nach Absprache zu Semesteranfang wechselnd an beiden Standorten statt. Fahrtkosten nach Zürich im Rahmen des Seminars werden für TeilnehmerInnen aus Basel erstattet.

NB: Die erste Sitzung findet bereits am 21.2. an der Universität Zürich statt (Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, Raum SOD-0-002)!

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 21.02.2018 – 30.05.2018
Zeit Mittwoch, 10.15-11.45 - Siehe Bemerkung, -- -- --

Findet in Zürich und in Basel statt

Datum Zeit Raum
Mittwoch 21.02.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, Raum SOD-0-002
Mittwoch 28.02.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 07.03.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 14.03.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 21.03.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 28.03.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --
Mittwoch 04.04.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 11.04.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 18.04.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 25.04.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 02.05.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 09.05.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 16.05.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 23.05.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Mittwoch 30.05.2018 10.15-11.45 Uhr - Siehe Bemerkung, --- ---
Module Doktorat Skandinavistik: Empfehlungen (Promotionsfach Skandinavistik)
Modul Forschungsorientiertes Studium: Skandinavische Mediävistik (Master Studienfach Nordistik)
Modul Literaturgeschichte (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul Skandinavische Mediävistik (Master Studienfach Nordistik)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung regelmässige Teilnahme (max. 2 Absenzen), Vor- und Nachbereitung, Übernahme einer Sitzungsgestaltung
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Nordistik

Zurück