Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

12621-01 - Praktikum: Methods in Gemmology 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster Jedes 2. Frühjahrsem
Dozierende Michael Krzemnicki (michael.krzemnicki@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Optische und andere physikalische Untersuchungsmethoden zur Identifikation von geschliffenen Edelsteinen, Synthesen und Imitationen. Mit Hilfe von Refraktometer, hydrostatischer Waage, Polariskop, Konoskop, Dichroskop, Absorptionsspektroskop, und Einschluss-Mikroskopie sollen im Verlauf des Kurses 30 Proben bestimmt werden (Erfolgskontrolle auf den Testblättern). Die Techniken werden instruiert und an zunehmend schwierigen Proben durchgeführt.
Lernziele Selbständiges Bestimmen gemmologischer Proben. Sicherheit in der Triage natürlich/synthetisch/Imitation. Vertiefung der Kristalloptik.
Literatur Lenzen, E., 1984: Edelsteinbestimmung mit gemmologischen Geräten. Eigenverlag, 318 Seiten. ISBN-13: 978-3980029223
Webster, R. 1983: Gems: their sources, descriptions and identification. Butterworth, 1006 Seiten.
Henn, U. 2013: Praktische Edelsteinkunde (3. Auflage). Eigenverlag, 240 Seiten, ISBN-13: 9783000411922

 

Unterrichtssprache Deutsch
Weblink Quartärgeologie
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 18.02.2019 – 31.05.2019
Zeit

Durchführung voraussichtl. im Schweizerischen Gemmologischen Institut SSEF, Aeschengraben 26,4051 Basel an div. Freitagen von 8:00 bis 9:45 Uhr

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul Geology and Mineralogy (Master Geowissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Praktische Prüfung an 4-5 unbekannten Edelsteinen
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Geowissenschaften

Zurück