Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53487-01 - Kolloquium: Christologie in interreligiöser Perspektive 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Reinhold Bernhardt (reinhold.bernhardt@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In sechs einzelnen Sitzungen (20.2.; 27.2.; 20.3.; 27.3.; 3.4.;10.4, jeweils 18.15-19.45h) werden wir aktuelle Texte zur Christologie besprechen, die Bezug nehmen auf andere Religionen und die in diesem Kontext die Bedeutung der Person und des Werkes Jesu Christi reflektieren.
Am Kolloquiumstag (Samstag, 27.4., 9-17h) werden laufende Arbeitsprojekte besprochen. Habilitierende, Doktorierende und Studierende, die ihre Bachelor- oder Masterarbeiten im Fach Systematische Theologie / Dogmatik verfassen, haben dabei die Möglichkeit, diese Arbeiten oder Teile daraus vorzustellen und der Diskussion auszusetzen.
Lernziele Einblick in aktuelle christologische Debatten.
Literatur Handbuch Theologie der Religionen. Texte zur religiösen Vielfalt und zum interreligiösen Dialog, hg von Ulrich Dehn u.a. , Freiburg/Br. u.a. 2017.
Bemerkungen Im Kolloquium sind nicht nur Doktorierende, sondern auch fortgeschrittene Studierende und interessierte Hörerinnen und Hörer willkommen.
Die Materialien zu diesem Kolloquium (Semesterplan, Texte) sind kurz vor Beginn der Vorlesungszeit abrufbar unter: ADAM: workspaces → Theologische Fakultät → Theologische Fakultät → Departement Theologie → Frühjahrsemester 2019 → 53487-01 – Christologie in interreligiöser Perspektive
(direkter Link: https://adam.unibas.ch/goto_adam_crs_754535.html)

 

Teilnahmebedingungen Vertieftes Interesse an Fragen der Systematischen Theologie.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Durch online-Belegung
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 20.02.2019 – 27.04.2019
Zeit Mittwoch, 18.15-20.00 Theologie, Kleiner Seminarraum 201

Kolloquiumstag: Samstag, 27. April 2019, 09.00-17.00h, im Seminarraum des Frey-Grynäischen Instituts, Basel

Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.02.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Mittwoch 27.02.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Mittwoch 20.03.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Mittwoch 27.03.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Mittwoch 03.04.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Mittwoch 10.04.2019 18.15-19.45 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Samstag 27.04.2019 09.00-17.00 Uhr Frey-Grynäisches Institut, - ! ! -
Module Doktoratsstudium Theologie: Empfehlungen (Doktoratsstudium - Theologische Fakultät)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Bachelorstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Wahlbereich Bachelor Theologie: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Theologie)
Wahlbereich Master Theologie: Empfehlungen (Master Studienfach Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige aktive Teilnahme an der Lehrveranstaltung und am Kolloquiumstag
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Theologie

Zurück