Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

30527-01 - Vorlesung: Paradigmen und Konzepte von Programmiersprachen 6 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Thorsten Möller (thorsten.moeller@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Betrachtungsgegenstand dieser Vorlesung sind wesentliche Programmierkonzepte, die sich im Verlauf der Informationsverarbeitung zur Programmierung von generischen Maschinen herausgebildet haben, also Maschinen denen - in Software - eine berechenbare Funktion auferlegt werden kann.

Die Vorlesung behandelt insbesondere die systemnahe, imperative und objektorientierte Programmierung am Beispiel von C++, die funktionale Programmierung am Beispiel von Haskell und die logikorientierte Programmierung am Beispiel von Prolog.
Lernziele Nach Abschluss der Lehrveranstaltung sind Teilnehmende in der Lage, differenziert mit den wichtigsten Konzepten der Programmierung umzugehen. Sie können verschiedene Möglichkeiten der programmiersprachlichen Problemlösung situativ beurteilen und eine angemessene Option auswählen.
Literatur Wird in der Vorlesung bekannt gegeben.
Weblink Webseite zur Vorlesung

 

Teilnahmebedingungen Teilnehemde sollten vorher folgende Lehrveranstaltungen besucht haben:
Grundlagen der Programmierung
Programmier-Projekt
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Übungen: https://courses.cs.unibas.ch
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot obligatorisch
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.02.2019 – 24.05.2019
Zeit Freitag, 08.15-11.00 Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Datum Zeit Raum
Freitag 22.02.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 01.03.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 08.03.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 15.03.2019 08.15-11.00 Uhr Fasnachtsferien
Freitag 22.03.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 29.03.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 05.04.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 12.04.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 19.04.2019 08.15-11.00 Uhr Ostern
Freitag 26.04.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 03.05.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 10.05.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 17.05.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Freitag 24.05.2019 08.15-11.00 Uhr Spiegelgasse 5, Seminarraum 05.002
Module Modul: Foundations of Computer Science (Bachelorstudium: Computer Science) (Pflicht)
Modul: Foundations of Computer Science (Bachelor Studienfach Computer Science) (Pflicht)
Modul: Informatik (Bachelor Studienfach Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2016)) (Pflicht)
Modul: Informatik-Grundlagen (Bachelorstudium: Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2016)) (Pflicht)
Modul: Methoden für Computational Biology (Bachelorstudium: Computational Sciences)
Modul: Methoden für Computational Chemistry (Bachelorstudium: Computational Sciences)
Modul: Methoden für Computational Mathematics (Bachelorstudium: Computational Sciences)
Modul: Methoden für Computational Physics (Bachelorstudium: Computational Sciences)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Übungsabgabe, mit Punkten bewertet. Zur Abschlussklausur wird zugelassen, wer mindestens 2/3 der Punkte aus den Übungen erreicht. Die Abschlussnote basiert ausschliesslich auf dem Prüfungsergebnis.
Termin Abschlussklausur: Freitag, 7. Juni 2019, 9:15 - 10:45 Uhr, HS118 im Kollegienhaus.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Informatik

Zurück