Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53522-01 - Vorlesung: Theologie des Raumes und der Zeit - Zur Schöpfungslehre und Eschatologie 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Reinhold Bernhardt (reinhold.bernhardt@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In zwei Themenkreisen werden in der Vorlesung zentrale Fragen des christlichen Menschen- und Weltverständnisses behandelt, wie sie in der Geschichte der Theologie entfaltet wurden und wie sie sich in den gegenwärtigen theologischen Debatten darstellen. Zum einen: Wie ist der biblische Schöpfungsglaube zu deuten und in welcher Beziehung steht er zu naturwissenschaftlichen Weltentstehungstheorien und zur Evolutionslehre? Zum anderen: Wie geht die Theologie mit der Erfahrung der Endlichkeit des Lebens und der kosmischen Wirklichkeit um? Es geht in den beiden Themenkreisen also um Grund und Ziel der Wirklichkeit nach christlichem Verständnis.
Lernziele Überblick über die Grundfragen der Schöpfungstheologie und der Eschatologie
Anleitung zur Ausbildung eigener Urteilskompetenz.
Literatur Kehl, Medard: Und Gott sah, dass es gut war. Eine Theologie der Schöpfung, Freiburg/Br 2006.
Körtner, Ulrich H. J.: Die letzten Dinge, Neukirchen-Vluyn 2014.
Weitere Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.
Bemerkungen Die Materialien zu dieser Vorlesung (handouts und Powerpoint-Präsentationen) sind vor den einzelnen Vorlesungsstunden abrufbar unter: ADAM: workspaces → Theologische Fakultät → Departement Theologie → Frühjahrsemester 2019 → 53522-01 – Theologie des Raumes und der Zeit - Zur Schöpfungslehre und Eschatologie (direkter Link: https://adam.unibas.ch/goto_adam_crs_754538.html)

 

Teilnahmebedingungen Interesse am Thema der Vorlesung
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Durch online-Belegung
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.02.2019 – 29.05.2019
Zeit Mittwoch, 10.15-12.00 Kollegienhaus, Hörsaal 119
Datum Zeit Raum
Mittwoch 20.02.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 27.02.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 06.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 13.03.2019 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 20.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 27.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 03.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 10.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 17.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 24.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 01.05.2019 10.15-12.00 Uhr Tag der Arbeit
Mittwoch 08.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 15.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 22.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Mittwoch 29.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Module Modul Zentrale Fragen christliches Menschen- und Weltbild sowie Kirchenverständnis (ST/D 2) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Theologie im Kontext des Weltchristentums (Masterstudium: Theologie)
Modul: Zentrale Fragen zum christlichen Menschen- und Weltbild sowie zum Kirchenverständnis (ST/D 2) (Masterstudium: Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung 90minütige Vorlesungsklausur in der letzten Vorlesungsstunde, Fragebogen mit acht geschlossenen, zwei halboffenen und zwei offenen Fragen (von denen eine zu bearbeiten ist).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen keine Wiederholung
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Theologie

Zurück