Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

38070-02 - Einführungskurs: Texte der griechischen Chorkultur am Beispiel des Aischylos 4 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster Jahreskurs
Dozierende Anton F.H. Bierl (a.bierl@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Frühlingssemester wird der Einführungskurs des Herbstsemesters fortgesetzt; nun ist das Verfassen eines ca. 7-seitigen wiss. Essays vorgesehen, der direkt aus der Arbeit zum Chor des Aischylos hervorgeht. Dieser Schreibprozess wird mit wenig Kontaktzeit, mit einer Sitzung zu Beginn und am Ende des Semesters, begleitet.
Zusätzliche Betreuungsmöglichkeit wird über die Sprechstunde angeboten.
GräzistInnen haben in Anleitung die Möglichkeit, mit dem Original zu arbeiten.

GräzistInnen haben in Anleitung die Möglichkeit, mit dem Original zu arbeiten.



Zusätzliche Betreuungsmöglichkeit wird über die Sprechstunde angeboten.
GräzistInnen haben in Anleitung die Möglichkeit, mit dem Original zu arbeiten.
Lernziele – Einführung in die wichtigsten Arbeitsweisen und –techniken der Gräzistik
– angeleitetes Erstellen eines Essays zu Chorpassagen des Aischylos
– wiss. Arbeiten

Literatur Die empfohlene Literatur ergibt sich aus dem jew. Thema. Siehe auch HS 18.
Bemerkungen Eine zusätzliche Betreuungsmöglichkeit wird über die Sprechstunde angeboten.

 

Teilnahmebedingungen Studium BSF/BSG Altertumswissenschaften.
Besuch des Einführungskurses im HS 18 und der begleitenden Vorlesung im HS 18
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 26.02.2019 – 07.05.2019
Zeit Dienstag, 14.15-16.00 Rosshof, Besprechungsraum 010.1
Datum Zeit Raum
Dienstag 26.02.2019 14.15-16.00 Uhr Rosshof, Besprechungsraum 010.1
Dienstag 07.05.2019 14.15-16.00 Uhr Rosshof, Besprechungsraum 010.1
Module Modul Antike / monotheistische / aussereuropäische Religionen (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul Grundstudium Schwerpunkt Gräzistik (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul Grundstudium Schwerpunkt Gräzistik (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige und aktive Teilnahme; Abgabe des Essays von 7 S.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Gräzistik

Zurück