Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53611-01 - Übung: Der spätantike Hochrhein-Limes zwischen Tenedo und Tasgetium 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Peter-Andrew Schwarz (peter-andrew.schwarz@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Rahmen der LV sollen die archäologischen Quellen zum spätantiken Hochrhein-Limes im Abschnitt zwischen Tenedo und Tasgetium näher untersucht und analysiert werden.
Die Teilnehmenden stellen aufgrund der Archivalien, Grabungsdokumentationen, der älteren Literatur sowie der eigenen Beobachtungen anlässlich der Wanderexkursion jeweils ein Dossier mit den wichtigsten Informationen zu einer zugeteilten Wehranlage zusammen. Dabei soll u.a. auch der Zustand der in situ konservierten Anlagen protokolliert werden (inkl. Photos und oder Skizzen).
Lernziele Arbeiten mit Archivalien und gezielte Literaturrecherchen; Abfassen von wissenschaftlich korrekten Kurztexten zu komplexen archäologisch-historischen Sachverhalten.
Literatur W. Drack, Die spätrömische Grenzwehr am Hochrhein. Archäologische Führer der Schweiz 13 (2. überarbeitete Auflage Basel 1993).
Bemerkungen Die LV muss zusammen mit der "Wanderexkursion zum spätantiken Hochrhein-Limes zwischen Tenedo und Tasgetium" (3.-5. Mai 2019) belegt werden.
Weblink https://vindonissa.philhist.unibas.ch/de

 

Teilnahmebedingungen Studium einer archäologischen Disziplin, vorzugsweise ur- und frühgeschichtliche und provinzialrömische Archäologie.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Ja, bis zum 31. Januar 2019 (fomlos per e-mail).
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 25.02.2019 – 27.05.2019
Zeit Montag, 16.15-18.00 Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Datum Zeit Raum
Montag 25.02.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 04.03.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 11.03.2019 16.15-18.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 18.03.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 25.03.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 01.04.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 08.04.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 15.04.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 22.04.2019 16.15-18.00 Uhr Ostern
Montag 29.04.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 06.05.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 13.05.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 20.05.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Montag 27.05.2019 16.15-18.00 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Seminarraum S 02
Module Modul: Epochenvertiefung Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Master Studienfach Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie)
Modul: Epochenvertiefung Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Master Studiengang Archäologie und Naturwissenschaften)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Praktische Archäologie (Bachelorstudium: Prähistorische und Naturwissenschaftliche Archäologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Erstellen eines schriftlichen Dossiers: 5-10 Seiten Text + Illustrationen auf Basis der redaktionellen Vorgaben.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie

Zurück