Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

37591-01 - Proseminar: Architektur 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Semester
Dozierende Henriette Hofmann (henriette.hofmann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Gattung der Architektur bildet einen grundlegenden Gegenstandsbereich kunsthistorischer Forschungen. Anhand ausgewählter Bauwerke – von der Antike bis zur Moderne – wird das Proseminar sowohl Kenntnisse über zentrale Entwicklungen der Architekturgeschichte als auch die Grundfertigkeiten für eine eigenständige kunsthistorische Beschäftigung mit der Architektur vermitteln.
Den Anfangspunkt bilden Sakral- und Profanbauten der griechischen und römischen Antike, in denen in vielerlei Hinsicht Grundlagen der europäischen Baukunst liegen. Der historische Überblick, der bis in die Gegenwart reichen wird, soll neben der Einführung in die verschiedenen „Baustile“ auch der Sensibilisierung für epochenübergreifende Beziehungen, für Elemente des Wandels und der Kontinuität in der Architekturgeschichte dienen.
Neben der Funktion eines Gebäudes und der Vorliebe für bestimmte Bauformen sind es nicht zuletzt auch die den Baumeistern und Auftraggebern zur Verfügung stehenden Materialien und technischen Möglichkeiten, welche das Aussehen eines Bauwerkes bestimmen. Werkstoffe und die Möglichkeiten ihrer Bearbeitung werden daher auch Gegenstand des Proseminars sein.
Für die Arbeit mit wissenschaftlichen Texten und das eigenständige mündliche wie schriftliche Beschreiben architektonischer Werke ist es des Weiteren unerlässlich, über einen Grundstock an Fachvokabular zu verfügen, mit dem sich Bautypen sowie einzelne Bauteile gezielt und exakt benennen lassen. Die Vermittlung der architekturspezifischen Termini wird mit der Behandlung der einzelnen Bauwerke im Rahmen des architekturhistorischen Überblicks einhergehen. Darüber hinaus soll die Einführungsveranstaltung aber auch Raum für die Diskussion allgemeiner Fragestellungen bieten: Wie lässt sich "Architektur" generell definieren? Welche Beziehungen bestehen zwischen ihr und anderen Gattungen der bildenden Kunst? Und schliesslich: Welche Schwierigkeiten stellen sich dem Kunsthistoriker bei der Beschäftigung mit Architektur und wie kann er sinnvoll mit ihnen umgehen?
Literatur - Kemp, Wolfgang: Architektur analysieren. Eine Einführung in acht Kapiteln, München 2009.
- Hans Koepf/Günther Binding, Bildwörterbuch der Architektur, Stuttgart 2005.
- Müller, Werner/Vogel, Gunther: Dtv-Atlas Baukunst, 2 Bde., Bd. 1: 12. Aufl., München 2000; Bd. 2: 10. Aufl., München 1997.
- Binding, Günther: Architektonische Formenlehre, 4. überarb. u. erg. Aufl., Darmstadt 1999.

Eine ausführliche Literaturliste wird zu Beginn des Semesters bereitgestellt.
Bemerkungen Diese Lehrveranstaltung wird von einem Tutorat begleitet, das der Wiederholung und Vertiefung des im Proseminar behandelten Stoffes dient. Der Besuch des Tutorats wird dringend empfohlen und ist für BA-Studierende verpflichtend.

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmeldung über Mona notwendig.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot fakultativ

 

Intervall wöchentlich
Datum 25.02.2019 – 27.05.2019
Zeit Montag, 10.15-12.00 Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Datum Zeit Raum
Montag 25.02.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 04.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 11.03.2019 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 18.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 25.03.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 01.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 08.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 15.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 22.04.2019 10.15-12.00 Uhr Ostern
Montag 29.04.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 06.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 13.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 20.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Montag 27.05.2019 10.15-12.00 Uhr Kunstgeschichte, Seminarraum 1. Stock 131
Module Modul Gattungen der Kunstgeschichte: Architektur (Bachelor Studienfach Kunstgeschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Klausur
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kunstgeschichte

Zurück