Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

17014-01 - Hauptvorlesung: Analytische Chemie II: Einführung in die Pharmakopöe 1 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Stefanie Deuster (stefanie.deuster@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt - Definition und Erklärung des Begriffes "Pharmakopöe"
- Aufbau und Inhalt der Pharmakopöe
- Bedeutung der Pharmakopöe im Rahmen der Qualitätssicherung
- Aufbau und Inhalt von speziellen Monographie
- Inhalte und Anwendungsbereich ausgewählter allgemeiner Monographien
- Qualitätskontrolle gemäss den Vorgaben des Schweiz Arzneibuches für die Herstellung von Arzneimitteln in kleinen Mengen
- Grundlagen der Metrologie (Waagen, Thermometer)
- Ausgewählte physikalische und physikalisch-chemische Methoden
- Rechtliche Grundlagen und inhaltlicher Geltungsbereich
Lernziele Der Student/die Studentin ...
- weiss, wie die Pharmakopöe aufgebaut ist und was ihre Inhalte sind
- kennt den Aufbau und Aussagewert einer Monographie
- kennt den Inhalt und die Bedeutung ausgewählter allgemeiner Monographien
- kann Analysenzertifikate von Rohstoffen anhand von Monographien bewerten
- kennt die Vorgaben des Schweizer Arzneibuches zur Qualitätskontrolle
- kann Anforderungen an Arzneimittel auf Basis von Monographien herleiten
- kennt die theoretischen Grundlagen einiger ausgewählter Methoden
- kennt die gesetzlichen Grundlagen der Pharmakopöe
- kann Auftrag und Geltungsbereich umschreiben
Literatur Pharmacopoea Helvetica, Europäisches Arzneibuch (http://online.pheur.org Demo-Version)
Bemerkungen Film- und Tonaufnahmen während der Lehrveranstaltung sind strikte untersagt (Aufnahmegeräte können konfisziert werden).

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 07.11.2019 – 19.12.2019
Zeit Donnerstag, 10.15-12.00 UZB DUW, Hörsaal U1.402
Datum Zeit Raum
Donnerstag 07.11.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 14.11.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 21.11.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 28.11.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 05.12.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 12.12.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Donnerstag 19.12.2019 10.15-12.00 Uhr UZB DUW, Hörsaal U1.402
Module Modul Chemie 2 für Pharmazeutische Wissenschaften (Bachelorstudium: Pharmazeutische Wissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2018)) (Pflicht)
Modul: Chemie 2 für Pharmazeutische Wissenschaften (Bachelorstudium: Pharmazeutische Wissenschaften)
Leistungsüberprüfung Examen
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Anmeldefrist, Form, Dauer, Zeitpunkt und weitere Informationen zu den Examen werden auf https://philnat.unibas.ch/de/examen/ veröffentlicht (prov. Examenstermine siehe https://pharma.unibas.ch/de/teaching/pruefungen-exams/leistungsueberpruefungen/examen/).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: via MOnA; Abmelden: Studiendekanat (schriftlich)
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Pharmazeutische Wissenschaften

Zurück