Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

23267-01 - Propädeutische Vorlesung: Sozialpsychologie I 8 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jahreskurs
Dozierende Rainer Greifeneder (rainer.greifeneder@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die zweisemestrige Vorlesung gibt eine Einführung in die Sozialpsychologie. Im ersten Teil geht es darum, wie Menschen ihre soziale Umwelt wahrnehmen, wie sie sich Urteile über sich selbst, andere Personen oder Gruppen und generell Einstellungsobjekte bilden, und wie diese Urteile und Einstellungen wiederum die Informationsverarbeitung und das Verhalten beeinflussen. Dabei werden die grundlegenden Theorien der Sozialpsychologie einführend dargestellt und experimentelle Überprüfungen beschrieben.
Lernziele Überblick über die Themen der Sozialpsychologie; Kenntnis verschiedener Modelle, Paradigmen und Befunde.
Literatur NEU: Gilovich, T., Keltner, D., Chen, S., & Nisbett, R. E. (2019). Social Psychology (5th International Student Edition). New York: WW. Norton & Company.
Bemerkungen Pflichtveranstaltung im Basisjahr.
Die Studierenden müssen den Jahreskurs im HS und FS belegen. Die Kreditpunkte werden jedoch erst nach erfolgreich bestandener Klausur im FS vergeben (13ff. Studienordnung).

Es müssen alle Propädeutischen Klausuren abgelegt worden sein, bevor Kreditpunkte ausserhalb des Propädeutischen Moduls erworben werden können. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kreditpunkte im Einführungsmodul und Kreditpunkte im ausserfakultären Wahlbereich (10.2 Studienordnung).

Nicht bestandene Propädeutische Klausuren können einmal wiederholt werden. Studierende, die im ersten Versuch nicht bestanden haben, sind automatisch zur Wiederholungsprüfung angemeldet (…) (13.6 Studienordnung). Ein zweites Nichtbestehen einer Propädeutischen Klausur führt zum Ausschluss vom Studium der Psychologie an der Universität Basel ( 13.7 Studienordnung).

 

Teilnahmebedingungen Einschreibung in der neuen StO 15 ab HS15.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmelden: via MOnA; Abmelden: Studiendekanat (schriftlich gemäss StO 13.6)
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2019 – 16.12.2019
Zeit Montag, 16.15-17.45 Kollegienhaus, Hörsaal 102
Datum Zeit Raum
Montag 23.09.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 30.09.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 07.10.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 14.10.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 21.10.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 28.10.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 04.11.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 11.11.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 18.11.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 25.11.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 02.12.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 09.12.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Montag 16.12.2019 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 102
Module Modul: Propädeutikum (Bachelorstudium: Psychologie) (Pflicht)
Leistungsüberprüfung Propädeutische Klausur
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Propädeutische Klausur am Ende des ersten Studienjahres.



An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: via MOnA; Abmelden: Studiendekanat (schriftlich)
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Fakultät für Psychologie, studiendekanat-psychologie@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fakultät für Psychologie

Zurück