Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

11992-01 - Blockkurs: Infektionsbiologie und Epidemiologie 15 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Claudia Daubenberger (claudia.daubenberger@unibas.ch)
Sebastien Gagneux (sebastien.gagneux@unibas.ch)
Jan Hattendorf (jan.hattendorf@unibas.ch)
Manuel Hetzel (manuel.hetzel@unibas.ch)
Jennifer Keiser (jennifer.keiser@unibas.ch)
Stefanie Knopp (s.knopp@unibas.ch)
Pascal Mäser (pascal.maeser@unibas.ch)
Daniel Mäusezahl (daniel.maeusezahl@unibas.ch)
Pie Müller (pie.mueller@unibas.ch)
Peter Odermatt (peter.odermatt@unibas.ch, BeurteilerIn)
Sven Poppert (sven.poppert@unibas.ch)
Matthias Rottmann (matthias.rottmann@unibas.ch)
Till Voss (till.voss@unibas.ch)
Sergio Wittlin (sergio.wittlin@unibas.ch)
Jakob Zinsstag (jakob.zinsstag@unibas.ch)
Inhalt Für den Blockkurs «Infektionsbiologie & Epidemiologie» (IBE) des Swiss TPH steht das Phänomen der Infektion aus biologischer und epidemiologischer Sicht im Zentrum. Darüber hinaus soll die Bedeutung von Infektionen für Individuum und Gesellschaft aufgezeigt werden.
Die Infektionsbiologie untersucht Lebensprozesse von Parasiten, vom Molekül bis zum Organismus und Konsequenzen von Parasit-Wirt-Interaktionen.
Die Epidemiologie untersucht die Häufigkeiten und Verbreitung von Infektionen und Krankheiten in einer Wirtspopulation und die Faktoren, welche diese Häufigkeiten und Verbreitung bestimmen. Zur Analyse werden in diesem Kurs Methoden und Arbeitsansätze aus der Molekular- und Zellbiologie, der Mikrobiologie und Parasitologie, der Immunologie sowie der Epidemiologie und Sozialwissenschaften eingesetzt. Das Basiswissen der Wahllehrveranstaltung «Parasitologie und Parasitismus» wird vorausgesetzt.
Lernziele unter www.infektionsbiologie.ch
Literatur Taschenlehrbuch «Medizinische Mikrobiologie», Kayser, Bienz, Eckert und Zinkernagel (Thieme Verlag)
Bemerkungen ausschliesslich für Studierende der Biologie
Die Platzzahl ist auf 40 beschränkt.
Präsenzveranstaltung mit begleitender Lernsoftware (www.infektionsbiologie.ch und CD-ROM)
Anwesenheitspflicht
Weblink https://adam.unibas.ch

 

Teilnahmebedingungen Erfolgreicher Abschluss des Grundstudiums und des ersten Jahreskurses des Aufbaustudiums im Bachelorstudium Biologie und Vorlesung «Parasitologie und Parasitismus» (12233, im FS) besucht und Prüfung bestanden.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot fakultativ

 

Intervall Block
Datum 16.01.2020 – 16.01.2020
Zeit Siehe Detailangaben

11.11.-20.12.2019

Datum Zeit Raum
Donnerstag 16.01.2020 09.00-12.00 Uhr Botanik, Hörsaal 00.003
Module Modul: Blockkurs (Master Studienfach Biologie)
Vertiefungsrichtungen: Tier- und Pflanzenwissenschaften und Integrative Biologie (Bachelorstudium: Biologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Prüfung schriftlich, 16.01.2020, 9-12 Uhr, Botanik, Hörsaal 00.003, Schönbeinstrasse 6, 4056 Basel
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut

Zurück