Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

22665-01 - Seminar: Grundlagen der Religionspädagogik 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Matthias Mittelbach (matthias.mittelbach@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Seminar orientiert sich an den Inhalten und Zielen für das Modul PT 2 und bildet auch die Grundlage für die Modulprüfung.
Inhaltliche Schwerpunkte:
- Die jüngere Geschichte der Religionspädagogik im deutschsprachigen Raum - Theorien und Konzepte, ihre Relevanz in der aktuellen Diskussion um den Religionsunterricht
- Merkmale eines bildungstheoretisch begründeten Religionsunterrichts
- Die gegenwärtige Entwicklung des Religionsunterrichts in der Schweiz und in Europa
- Beobachtungen an der religionspädagogischen Praxis: Entwicklung didaktischer Perspektiven
Von den Studierenden wird eine wahlweise Beteiligung an der Gestaltung des Seminars erwartet. Organisation in der 1. Sitzung.
Lernziele 1. Die Studierenden vermögen, aktuell relevante Problemlagen im Zusammenhang von Religion und Bildung zu erkennen und zu beurteilen.
2. Sie überblicken die Wissenschaftsgeschichte der Religionspädagogik inklusive der relevanten pädagogischen, didaktischen und entwicklungspsychologischen Konzepte.
3. Sie kennen die wichtigen religionspädagogischen Handlungsfelder: Religionsunterricht, Konfirmandenunterricht, Gemeindepädagogik.
4. Sie sind fähig, religionspädagogische Praxis wahrzunehmen, zu beurteilen und exemplarisch zu gestalten.
Literatur Bernd Schröder, Religionspädagogik, Neue theologische Grundrisse, Tübingen 2012.
Christian Grethlein: Fachdidaktik Religion: evangelischer Religionsunterricht in Studium und Praxis, Göttingen 2005 (Reihe, UTB; 2668)
Bemerkungen Falls die Modulprüfung in PT 2 abgelegt wird, muss zwingend die entsprechende Belegung erfolgen!

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall unregelmässig
Datum 16.09.2019 – 16.09.2019
Zeit Siehe Detailangaben

Seminardaten:
16., 30. Sept. 2019
14., 28. Okt. 2019
11., 25. Nov. 2019
9. Dez. 2019

Datum Zeit Raum
Montag 16.09.2019 16.15-19.30 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Module Modul: Religionspädagogik (PT 2) (Bachelorstudium: Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Leistungsüberprüfung besteht in einem Handout, einem Referat und anschliessender Diskussionsleitung im Rahmen des Seminarprogramms.
Die Themen werden in der ersten Sitzung am 16.9. 2019 festgelegt.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück