Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55087-01 - Seminar: Alttestamentliche Texte predigen 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Sonja Ammann (sonja.ammann@unibas.ch)
Andrea Bieler (andrea.bieler@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Wie können wir alttestamentliche Texte im christlichen Gottesdienst predigen? Wie können wir die Fremdheit der antiken Texte des Alten Testaments nicht überwinden sondern zum Sprechen bringen?
Das Seminar wir anhand von ausgewählten Texten mit Hilfe diachroner, narrativer und traditionsgeschichtlicherLesweisen, den Weg von der Auslegung hin zur Predigt abschreiten. Dabei werden auf Predigtgeschichte und gegenwärtige Auslegungsbemühungen zur Sprache gebracht. Es werden auch grundsätzliche hermeneutische Fragen diskutiert, wie z.B. die Frage nach alttestamentliche Texten als Teil des christlichen Kanons und der Religionspraxis und die Überwindung antijudaistischer Auslegungen.
Das Seminar hat seinen Höhepunkt in einem Studientag mit der amerikanischen Alttestamentlerin und Homileitkerin Carolyn Sharp.
Lernziele Exegetische Methoden in ihrer Relevanz für ein Vertiefung des Textverständnisses erproben.
Kritische Reflexion der Predigtpraxis vertiefen.
Literatur wird zu Beginn des Seminars bekannt gegeben.

 

Teilnahmebedingungen Hebräisch, AT-Proseminar
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 17.09.2019 – 17.12.2019
Zeit Dienstag, 10.15-12.00 Totentanz, Seminarraum 00.004

Zusätzlich: Studientag am 14. Dez. 2019, 09.00-17.00 Uhr, Theologische Fakultät, Nadelberg 10 (Grosser Seminarraum)

Datum Zeit Raum
Dienstag 17.09.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 24.09.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 01.10.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 08.10.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 15.10.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 22.10.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 29.10.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 05.11.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 12.11.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 19.11.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 26.11.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 03.12.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Dienstag 10.12.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Samstag 14.12.2019 09.15-17.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Dienstag 17.12.2019 10.15-12.00 Uhr Totentanz, Seminarraum 00.004
Module Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Bachelorstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie)
Modul: Biblische und systematische Theologie (Masterstudium: Theologie)
Modul: Exegese (Ex 1) (Bachelor Studienfach Theologie)
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Master Studienfach Theologie)
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Bachelorstudium: Theologie)
Modul: Homiletik / Liturgik (PT 4) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Homiletik/Liturgik (PT 4) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Theologie des Alten Testaments (AT 4) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Theologie des Alten Testaments (AT 4) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Theologie des Alten Testaments (AT 4) (Master Studienfach Theologie)
Wahlbereich Bachelor Theologie: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Theologie)
Wahlbereich Master Theologie: Empfehlungen (Master Studienfach Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung aktive Mitarbeit im Seminar
Schriftliche Aufgaben während des Semesters einreichen
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück