Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

17082-01 - Vorlesung: Rechtssysteme: Die grossen Rechtssysteme der Welt aus der Sicht des Privatrechts 4 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Ulrich G. Schroeter (ulrich.schroeter@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Nach einer Einführung in Gegenstand, Funktion, Methoden und Ziele der Rechtsvergleichung werden die grossen Rechtskreise der Welt vorgestellt, insbesondere der deutsche, romanische und angloamerikanische Rechtskreis. Zur Sprache kommen auch religiöse Rechtssysteme. Die Vorlesung soll das Verständnis für die Charakteristika, Unterschiede und Gemeinsamkeiten der betrachteten Rechtskreise fördern und den Studierenden damit zugleich einen neuen Zugang zum eigenen Recht ermöglichen.
Lernziele Die Studierenden sind mit Gegenstand, Funktion, Methoden und Ziele der Rechtsvergleichung vertraut und kennen die grundlegenden Merkmale der behandelten Rechtskreise.
Literatur Müller-Chen, Markus/Müller, Christoph/Widmer Lüchinger, Corinne (Hrsg.), Comparative Private Law, Zürich/St. Gallen 2015; Zweigert, Konrad/Kötz, Hein: Einführung in die Rechtsvergleichung auf dem Gebiete des Privatrechts, 3. Aufl., Tübingen 1996.
Bemerkungen Wichtig: Die Vorlesung findet im HS 2019 in der ersten Semesterhälfte (25. September bis 30. Oktober 2019) statt, mit jeweils zwei 90minütigen Vorlesungsblöcken an jedem Montag.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2019 – 28.10.2019
Zeit Montag, 14.15-18.00 Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Datum Zeit Raum
Montag 23.09.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Montag 30.09.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Montag 07.10.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Montag 14.10.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Montag 21.10.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Montag 28.10.2019 14.15-18.00 Uhr Juristische Fakultät, Seminarraum S10 HG.45
Module Modul: Grundlagen des Rechts (Bachelorstudium: Rechtswissenschaft)
Modul: Grundlagen des Rechts (Bachelor Studienfach Rechtswissenschaft)
Vertiefungsmodul Generalis (Masterstudium: Rechtswissenschaft (bilingue))
Vertiefungsmodul Transnationales Recht (Masterstudium: Rechtswissenschaft (bilingue))
Vertiefungsmodul: Generalis (Masterstudium: Rechtswissenschaft)
Vertiefungsmodul: Transnationales Recht (Masterstudium: Rechtswissenschaft)
Wahlbereich Master Rechtswissenschaft (EUCOR): Empfehlungen (Masterstudium: Rechtswissenschaft (EUCOR))
Leistungsüberprüfung Vorlesungsprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Mündliche Prüfung
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen einmal wiederholbar
Zuständige Fakultät Juristische Fakultät, studiendekanat-ius@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Privatrecht

Zurück