Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

34486-01 - Proseminar: Aussereuropäische Religionsgeschichte 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende David Atwood (david.atwood@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Obwohl es in der Kultur- und Religionswissenschaft seit einem Jahrzehnt etablierte Konzepte zur Erfassung der spezifisch "Europäischen Religionsgeschichte" gibt, fehlen systematisierte Konzeptionen zur Erfassung von deren Aussen fast gänzlich. Das Proseminar geht dieser Frage nach und stellt die Frage nach einer globalen Religionsgeschichtsschreibung, die über diejenige der klassischen Weltreligionen hinausgeht. Die aussereuropäische Religionsgeschichte zu beschreiben, heisst demnach nicht nur, sich mit Geschichte und Gegenwart von Hinduismus, Buddhismus oder Zoroastrismus zu beschäftigen, sondern sich auch Möglichkeiten und Probleme in der Beschreibung aussereuropäischer Religionsgeschichte zu vergegenwärtigen. Dies schliesst neben der Vermittlung inhaltlicher Grundkenntnisse und religionswissenschaftlicher Grundbegriff auch methodische und systematische Kompetenzen mit ein. Dabei wird nicht zuletzt auch die Verflechtungen von aussereuropäischer und europäischer Religionsgeschichte ins Blickfeld gerückt.
In inhaltlicher Hinsicht konzentriert sich das Proseminar auf Asien, Afrika und Alt-Amerika. Die Teilnehmer können durch ihre Interessen die inhaltlichen Schwerpunkte mitbestimmen.
Lernziele 1) Die Studierenden können exemplarische Verläufe der aussereuropäischen Religionsgeschichte rekonstruieren und religionswissenschaftliche und -ethnologische Fragen formulieren, präsentieren und bearbeiten.
2) Die Studierenden erkennen einflussreiche Formen der Geschichtsschreibung und beherrschen einen kritischen Umgang mit Quellenmaterial.
3) Die Studierenden können historische Zusammenhänge erläutern und daraus eigene Fragestellungen herleiten.
4) Die Studierenden beherrschen den Umgang mit religionswissenschaftlichen Grundbegriffen, können diese einschätzen und kritisch reflektieren.
Literatur Kim Knott: Der Hinduismus. Eine kurze Einführung, Reclam, Stuttgart 2000.
Weblink www.religionswissenschaft.com

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 17.09.2019 – 17.12.2019
Zeit Dienstag, 10.15-12.00 Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Datum Zeit Raum
Dienstag 17.09.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 24.09.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 01.10.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 08.10.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 15.10.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 22.10.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 29.10.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 05.11.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 12.11.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 19.11.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 26.11.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 03.12.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 10.12.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Dienstag 17.12.2019 10.15-12.00 Uhr Pharmazie-Historisches Museum, Grosser Hörsaal
Module Modul: Grundstudium Religionsgeschichte (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Sachthemen der Ethnologie (Bachelor Studienfach Ethnologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Der Leistungsnachweis erfolgt über ein Referat und das Verfassen von Zusammenfassungen.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Religionswissenschaft

Zurück