Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10125-01 - Vorlesung: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 6 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Sabine Böckem (sabine.boeckem@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Veranstaltung gibt im Sinne einer Einführung einen Überblick über die zentralen Inhalte der Betriebswirtschaftslehre, indem einerseits die betrieblichen Zusammenhänge dargestellt werden, andererseits auch die Einbindung von Unternehmen in die gesamtwirtschaftlichen Prozesse vorgenommen wird. Die Studierenden sollen ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Strukturen in Unternehmen entwickeln sowie im ökonomischen Denken geschult werden. Des Weiteren sollen sie in die Lage versetzt werden, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen sowie Beobachtungen aus der realen Unternehmenswelt in die Betriebswirtschaftslehre einzuordnen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Unternehmung als Element der Gesamtwirtschaft mit ihren betrieblichen Leistungs- und Finanzprozessen. Vor dem Hintergrund der zielorientierten Steuerung der Unternehmung durch das Management wird die Unternehmung als offenes System beschrieben, indem die Aufgaben und Funktionen der verschiedenen Teilbereiche sowie deren Zusammenhänge dargestellt werden.
Lernziele Grundeinsichten der Wirtschaftstheorie vorstellen:
- die Leitidee des ökonomischen Prinzips
- Arbeitsteilung wirkt wohlfahrtssteigernd
- Grundprinzipien rationaler Entscheidungen

Basiselemente der Unternehmensstrukturen kennen lernen
- Schweizer Unternehmen im Überblick
- verschiedene Rechtsformen
- Organisationsformen und Grundlagen der Corporate Governance

Einführung Unternehmensziele und Unternehmensstrategien

Die verschiedenen betrieblichen Grundfunktionen in ihren Grundzügen kennen lernen
- Investitions- und Finanzmanagement
- Marketingmanagement
- Beschaffungs- und Produktionsmanagement
- Personalmanagement
- Betriebliches Rechnungswesen
Literatur Literaturhinweise erhalten Sie in der ersten Veranstaltung.

Zutritt zu ADAM (Online-Dokumentenablage, https://adam.unibas.ch) haben automatisch alle Studierenden, die diese Vorlesung belegt haben.
Weblink Weblink Professur Controlling

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot fakultativ
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.09.2019 – 18.12.2019
Zeit Montag, 10.15-12.00 Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch, 10.15-12.00 Kollegienhaus, Aula 033

Die Veranstaltung beginnt am 18.9.2019!

Datum Zeit Raum
Mittwoch 18.09.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 23.09.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 25.09.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 30.09.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 02.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 07.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 09.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 14.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 16.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 21.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 23.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 28.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 30.10.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 04.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 06.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 11.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 13.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 18.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 20.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 25.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 27.11.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 02.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 04.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 09.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 11.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Montag 16.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Mittwoch 18.12.2019 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Module Modul Grundlagenbereich Wirtschaftswissenschaften (Masterstudium: Sustainable Development (Studienbeginn vor 01.08.2017))
Modul Wirtschaftswissenschaften (WiWi) I (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften) (Pflicht)
Modul: Applications and Related Topics (Bachelorstudium: Computer Science)
Modul: Methoden der Wirtschaftswissenschaften (Masterstudium: European Global Studies)
Modul: Wirtschaftswissenschaften (WiWi) I (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften) (Pflicht)
Vertiefungsmodul: Betriebliche Informationssysteme (Bachelorstudium: Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2010)) (Pflicht)
Vertiefungsmodul: Betriebliche Informationssysteme (Bachelorstudium: Informatik (Studienbeginn vor 01.08.2016))
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung im Grundst.
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Es gibt eine Abschlussprüfung und während des Semesters 8 Online Tests. Die Online Tests werden ausschliesslich mit bestanden / nicht bestanden bewertet. Sie müssen mindestens 5 der 8 Online Tests bestanden haben, um zur Abschlussprüfung zugelassen zu werden. Falls Sie diese Voraussetzung nicht erfüllen, werden Sie nicht zur Abschlussprüfung zugelassen und Ihre Belegung in MONA wird durch das Studiendekanat storniert. Ihre abschliessende Note für die Veranstaltung Einführung BWL wird ausschliesslich auf der Basis der Abschlussprüfung bestimmt.
Schriftliche Klausur: 10.01.20; 14:30-16:00.
Vom 15.10.19 bis zum 25.10.19 / 12:00 Uhr können Sie sich schriftlich per Formular noch von der Prüfung abmelden. Abmeldungen per Email werden nicht entgegengenommen, das Abmeldeformular finden Sie auf der Homepage des Studiendekanats. Bis zum 14.10.19
melden Sie sich bitte ausschliesslich in MONA ab. Die Prüfungsräume werden bis zum 8.12.19 publiziert.
Wiederholungsklausur: 03.02.20; 14-16. Die Raumeinteilung für die Wiederholungsklausur erhalten Sie spätestens 3 Tage vor der Klausur per Email auf Ihre unibas-Adresse.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen einmal wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück