Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10136-01 - Vorlesung: Mathematik 2 6 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Thomas Zehrt (thomas.zehrt@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Teil I Lineare Algebra
(Vektoren und Matrizen, Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte und Eigenvektoren, Quadratische Formen und Definitheit, Gradient und Hessematrix)
Teil II Stetige Statistik
(Stetige Zufallsvariablen, Standardverteilungen, Grenzwertsätze, Schätzen, Testen)
Lernziele Im ersten Teil der Vorlesung erlernen die Teilnehmer den Umgang mit Matrizen und erfahren, wann Matrizen im Rahmen der mathematischen Modellierung auftreten (können). Der zweite Teil der Vorlesung baut direkt auf dem Stoff der Vorlesung 'Statistik' auf. Die Teilnehmenden sollen hier insbesondere den Umgang mit stetigen Zufallsvariablen erlernen und typische Schätz- und Testprobleme bearbeiten.
Literatur 1. Skript zur Vorlesung
2. (Ergänzung zum Vorlesungsteil I) M. Gauglhofer, H. Müller, Mathematik für Ökonomen 2, Wilhelm Surbir
3. (Ergänzung zum Vorlesungsteil II) M. C. Wewel, Statistik im Bachelor-Studium der BWL und VWL, Pearson
4. (Ergänzung zum Vorlesungsteil II) J. Schira, Statistische Methoden der VWL und BWL, Pearson
Weiterhin werden wir das Programm Geogebra regelmässig nutzen.

 

Teilnahmebedingungen Die Inhalte der Vorlesungen Statistik und Mathematik 1 werden als bekannt vorausgesetzt.
Wer diese Voraussetzung nicht erfüllt, belegt die Veranstaltung auf eigene Verantwortung und muss für den erfolgreichen Besuch eventuell mit einem höheren Anteil an Eigenleistung rechnen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Weblink Homepage der Vorlesung
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.09.2019 – 18.12.2019
Zeit Montag, 16.15-20.00 Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch, 16.15-18.00 ZLF, Grosser Hörsaal

Die Vorlesung findet mittwochs, die Übung in 2 Gruppen jeweils montags statt. Die Veranstaltung beginnt mit der Vorlesung am 18.9.2019!

Datum Zeit Raum
Mittwoch 18.09.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 23.09.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 25.09.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 30.09.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 02.10.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 07.10.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 09.10.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 14.10.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 16.10.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 21.10.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 23.10.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 28.10.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 30.10.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 04.11.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 06.11.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 11.11.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 13.11.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 18.11.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 20.11.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 25.11.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 27.11.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 02.12.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 04.12.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 09.12.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 11.12.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 16.12.2019 16.15-20.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Mittwoch 18.12.2019 16.15-18.00 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Module Modul Methodik II (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften) (Pflicht)
Modul: Methodik II (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung:
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück