Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

26127-01 - Vorlesung: Alternative Investments 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Jacqueline Henn Overbeck (jacqueline.henn@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Wein, Kunst, Antiquitäten oder Briefmarken werden in dieser Vorlesung nicht behandelt, auch wenn es sich dabei um alternative Investments handelt. Wir beschäftigen uns mit alternativen Investments aus dem Finanzbereich, die in den letzten Jahren immer wichtiger und populärer geworden sind, im Speziellen sind dies
- Hedge Funds
- Kreditderivate
- Private Equity
- Immobilien
- Infrastruktur
Neben der Einführung in die einzelnen Themengebiete werden insbesondere Fragen der Performance-Messung, Diversifikation und Bewertung behandelt.
Weblink Weblink

 

Teilnahmebedingungen Grundkenntnisse der Finanzmarkttheorie (z.B. Portfoliotheorie, Performancemasse wie das Sharpe Ratio und Derivate) werden vorausgesetzt.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2019 – 08.11.2019
Zeit Freitag, 09.15-11.45 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Datum Zeit Raum
Freitag 20.09.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 27.09.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 04.10.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 11.10.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 18.10.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 25.10.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 01.11.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Freitag 08.11.2019 09.15-11.45 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Module Modul: Finanztheorie (Masterstudium: Actuarial Science)
Vertiefungsmodul: Finance, Controlling and Banking (Masterstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung; zur Prüfung wird nur zugelassen, wer 50% der erreichbaren Punkte der 3-4 Gruppenaufgaben erreicht. Der Termin der Klausur wird in der ersten Vorlesungsstunde festgelegt.
Schriftliche Prüfung:
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück