Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55596-01 - Seminar: Auf der Suche nach der kulturwissenschaftlichen Perspektive - anhand aktueller Literatur aus dem Fach 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Eberhard Wolff (eberhard.wolff@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Was macht das Fach Kulturanthropologie aus? Was sind seine Themen, Perspektiven, Methoden und Argumentationsformen? So schwer diese Frage zu beantworten ist, so essentiell ist sie für ein Verständnis dieses so interessanten und produktiven Fachs. Das Seminar soll auf eine entsprechende Entdeckungsreise anhand brandneuer Publikationen aus dem Fach gehen. Ein Beispiel kann dabei der unten genannte aktuelle „Ordnungen“-Sammelband von Nachwuchswissenschaftler/innen unseres Fachs aus Basel und Zürich sein, die dann ggf. sogar selbst für eine Diskussion in die Veranstaltung kommen können.
Lernziele Kenntnisse über die Spezifik kulturwissenschaftlichen Denkens und Argumentierens und damit das Kern-Selbstverständnis des Faches Kulturanthropologie erhalten.
Literatur Z.B.:
Groth, Stefan, und Mülli, Linda Martina (Hrsg.): Ordnungen in Alltag und Gesellschaft. Empirisch-kulturwissenschaftliche Perspektiven. Würzburg: Königshausen und Neumann 2019.
Timo Heimerdinger und Marion Näser-Lather (Hg.): Wie kann man nur dazu forschen? – Themenpolitik in der Europäischen Ethnologie (= Buchreihe der Österreichischen Zeitschrift für Volkskunde, Bd. 29) Wien 2019.

 

Teilnahmebedingungen Grundstudium muss abgeschlossen sein.
Die Teilnehmerzahl ist aus Gründen der Qualitätssicherung der Lehre auf 25 beschränkt. Die Teilnehmenden werden nach Fachrichtung, Studiengang und in der Reihenfolge ihrer Anmeldung auf die Liste gesetzt. Wer im Rahmen von Auslandaufenthalten und von Austauschprogrammen in Basel studiert wird unabhängig vom Listenplatz immer aufgenommen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Lehrveranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl können ab 01.08.2019 bis 01.09.2019 über MOnA belegt werden.
Die Zuteilung erfolgt durch die Dozierenden. Bis 10.09.2019 erhalten alle definitiv aufgenommenen Studierenden eine Bestätigungsmail des Dozierenden. Wer an der ersten Sitzung einer Veranstaltung dennoch unentschuldigt fehlt, wird von der Liste gestrichen.
In der ersten Sitzung einer Veranstaltung oder per Mail in der Woche der ersten Sitzung erfahren Studierende auf einer Warteposition, ob sie doch teilnehmen können.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2019 – 16.12.2019
Zeit Montag, 14.15-16.00 Alte Universität, Seminarraum 207
Datum Zeit Raum
Montag 23.09.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 30.09.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 07.10.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 14.10.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 21.10.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 28.10.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 04.11.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 11.11.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 18.11.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 25.11.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 02.12.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 09.12.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Montag 16.12.2019 14.15-16.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum 207
Module Modul: Methoden und Felder der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Research Lab Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Theorien der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Theorien und Methodologien der Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Lehrveranstaltungsbegleitend.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie

Zurück