Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55315-01 - Seminar: Ruth Millikan: Biosemantik 3 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Markus Wild (markus.wild@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Ruth Millikan (*1933) gehört zu den in Fachkreisen am meisten diskutierten Philosophinnen der Gegenwart. Sie hat kreative Beiträge zur Philosophie der Biologie (Funktion), zur Philosophie des Geistes (Teleosemantik) und zur Sprachphilosophie (Biosemantik) geleistet. In diesem Seminar geht es darum, ihre Ideen in diesen drei Bereichen kritisch zu reflektieren und kreativ weiter zu führen.
Literatur Millikan, R.G. (2012). Biosemantik. Sprachphilosophische Aufsätze. Berlin: Suhrkamp.
Millikan, R.G. (2010). »Biosemantik«. In Thomas Metzinger (Hg.). Philosophie des Geistes. Bd. 3. Berlin: mentis.
Millikan, R.G. (2008). Die Vielfalt der Bedeutung. Zeichen, Ziele und ihre Verwandtschaft. Berlin: Suhrkamp.
Shea, N. (2005). On Millikan. Belmont, CA: Wadsworth.
Weblink https://philosophy.uconn.edu/faculty/mil

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2019 – 16.12.2019
Zeit Montag, 16.15-17.45 Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Datum Zeit Raum
Montag 23.09.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 30.09.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 07.10.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 14.10.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 21.10.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 28.10.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 04.11.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 11.11.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 18.11.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 25.11.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 02.12.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 09.12.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Montag 16.12.2019 16.15-17.45 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum klein 301
Module Doktorat Philosophie: Empfehlungen (Promotionsfach Philosophie)
Modul: Theoretische Philosophie (Master Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Teilnahmebedingung sind die Übernahme eines Referats und die Bereitschaft ein ansehnliches Lesepensum vorzubereiten.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück