Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55637-01 - Forschungsseminar: Gertrude Bell: Traveller, Writer, Politician, Archaeologist 4 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Ina Habermann (ina.habermann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Barbara Schellewald (barbara.schellewald@unibas.ch)
Inhalt This research seminar, co-taught by Barbara Schellewald, art history, and Ina Habermann, literature, will focus on a fascinating and trailblazing woman, Gertrude Bell, who transcended late Victorian gender norms to lead an amazing life as explorer and traveler in the Middle East, alpinist, archaeologist, secret agent, political advisor, writer and photographer. We will study Bell’s extraordinary life and explore, through her writings and photographs, her political activities as well as her cultural and archaeological work. One key aspect will be Bell's discoveries in Syria. Discussions can be held in both German and English.
Literatur Books to be purchased:
- Gertrude Bell, "Persian Pictures" (1894)
- Gertrude Bell, "The Desert and the Sown" (1907)
- Janet Wallach, "Desert Queen. The Extraordinary Life of Gertrude Bell: Adventurer, Advisor to Kings, Ally of Lawrence of Arabia" (2005)

Also recommended: Gertrude Bell, "A Woman in Arabia: The Writings of the Queen of the Desert" (Penguin Classics, 2015). Other materials, such as letters, will be made available on the ADAM server, or are available online.
Weblink ADAM

 

Teilnahmebedingungen This seminar is for MA students of either art history or (English) literature.
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot obligatorisch

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.09.2019 – 18.12.2019
Zeit Mittwoch, 14.15-16.00 Kollegienhaus, Seminarraum 105
Datum Zeit Raum
Mittwoch 18.09.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 25.09.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 02.10.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 09.10.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 16.10.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 23.10.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 30.10.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 06.11.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 13.11.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 20.11.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 27.11.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 04.12.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 11.12.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Mittwoch 18.12.2019 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Module Modul: Anglophone Literary and Cultural Studies (Master Studienfach Englisch)
Modul: Literatur im Zusammenspiel der Künste und Medien (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Literatur- und kulturwissenschaftliche Forschung (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Profil: Mittelalter und Mittelalterrezeption (Master Studiengang Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Research in Anglophone Literary and Cultural Studies (Master Studienfach Englisch)
Modul: Vertiefung Themenfelder der Geschlechterforschung (Master Studienfach Geschlechterforschung)
Modul: Werk und Kontext (Master Studiengang Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Werk und Kontext (Master Studienfach Kunstgeschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regular attendance, active participation, presentation
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Englische Sprach- und Literaturwissenschaft

Zurück