Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55726-01 - Praxisseminar: Basisthemen der therapeutischen Beziehungsgestaltung 4 KP

Semester Herbstsemester 2019
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Ernst Hermann (ernst.hermann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Praxisseminar ist Teil eines viersemestrigen Zyklus, welches die Inhalte "Basisthemen der therapeutischen Beziehungsgestaltung", "Basisfertigkeiten der Gesprächsführung", "Standardtechniken bei Erwachsenen" sowie "Standardtechniken bei Kindern und Jugendlichen" zum Gegenstand hat. Im Herbstsemester 2019 sind "Basisthemen der therapeutischen Beziehungsgestaltung" Seminar-Gegenstand. Dabei soll erarbeitet werden, wie mit den Themen "self-disclousure", "Abstinenz", "Feinseligkeit", "Hostilität", "Direktivität", "Expertentum", "Delegation und Edukation", "Gegenübertragungsphänomene", "Deuten und Einordnen" sowie "Ressourcenaktivierung" umgegangen werden kann. Ausserdem ist es das Ziel, auch allfällige empirische Befunde in die Überlegungen einzubauen. In Rollenspielen sollen die oben erwähnten Themen aktualisiert und ein hilfreicher Umgang erarbeitet werden.
Lernziele Kenntnis von Basisthemen der therapeutischen Beziehungsgestaltung.
Literatur Lambert M.J.: Handbook of Psychotherapy and Behavior Change. New Jersey: Wiley, 2013.
Bemerkungen Maximale Anzahl Studierende: 30.

Auswahlkriterien bei Überbelegung:
1. Vertiefungsrichtung KPN
2. Studierende im zweiten oder höheren Semester, die noch kein Praxisseminar absolviert haben
3. Studierende im ersten Semester (Losverfahren)
4. Danach entscheidet das Los

Die Studierenden werden durch das Studiendekanat über die Einteilung informiert.

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Bachelorstudium.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Die interne Anmeldefrist der Fakultät für Psychologie ist der 16. August 2019. Die Anmeldung erfolgt durch das Belegen via MOnA (Start: 1.8.19). Vom 19. August bis 30. August 2019 wird die Einteilung in die Praxisseminare vorgenommen. Die Studierenden werden durch das Studiendekanat über die Einteilung informiert. Bitte stornieren Sie Ihre MOnA-Belegung wieder, wenn Sie keinen Platz in einem Seminar erhalten haben.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 16.09.2019 – 16.12.2019
Zeit Montag, 08.15-09.45 Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Datum Zeit Raum
Montag 16.09.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 23.09.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 30.09.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 07.10.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 14.10.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 21.10.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 28.10.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 04.11.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 11.11.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 18.11.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 25.11.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 02.12.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 09.12.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Montag 16.12.2019 08.15-09.45 Uhr Missionsstrasse 62a, Hörsaal 00.006
Module Modul: Praxis Klinische Psychologie und Neurowissenschaften (Masterstudium: Psychologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Seminarbeitrag und schriftliche Arbeit.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Fakultät für Psychologie, studiendekanat-psychologie@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fakultät für Psychologie

Zurück