Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

52410-01 - Theorieseminar: Wahrnehmung, Kognition und Handlung über die Lebensspanne 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Stephanie Klupp (stephanie.klupp@unibas.ch)
Wenke Möhring (wenke.moehring@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Wahrnehmungsprozesse und kognitive Leistungen werden stark von unseren Handlungen beeinflusst. So übt zum Beispiel ein Kleinkind ihre motorischen Fähigkeiten exzessiv und exploriert mehr und mehr selbständig ihre Umwelt. Solche neuartigen Sinneserfahrungen sorgen dann wiederum für eine Verbesserung der kognitiven Leistungen. Solch eine enge Verknüpfung zwischen Handlungen, Sinneswahrnehmungen und dem menschlichem Denken findet man nicht nur in den ersten Lebensjahren sondern über die gesamte Lebensspanne. Im vorliegenden Seminar werden Befunde empirischer Forschungsarbeiten und Übersichtsarbeiten zu dieser Thematik in verschiedenen Altersgruppen vom Säuglingsalter bis ins hohe Lebensalter besprochen.
Bemerkungen Unterrichtssprache: Deutsch und/oder Englisch.

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Bachelorstudium.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Die interne Anmeldefrist der Fakultät für Psychologie ist der 19. Januar 2020. Die Anmeldung erfolgt durch das Belegen via MOnA (Start: 1.1.20). Vom 20. Januar bis 2. Februar 2020 nehmen die Dozierenden die Einteilung in die Seminare vor und informieren die Studierenden entsprechend.
Bitte stornieren Sie Ihre MOnA-Belegung wieder, wenn Sie keinen Platz in einem Seminar erhalten haben.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Veranstaltung

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.02.2020 – 26.05.2020

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Modul: Theorie Persönlichkeits- und Entwicklungspsychologie (Masterstudium: Psychologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige Teilnahme und Kurzpräsentationen.

In dieser Veranstaltung können die Studierenden eine Note im Modul Theorie erwerben. Hierfür ist eine zusätzliche schriftliche Leistung erforderlich. Neben der Note gibt es dann noch 2 zusätzliche KP.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Fakultät für Psychologie, studiendekanat-psychologie@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fakultät für Psychologie

Zurück