Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

19467-01 - Vorlesung: Kirche in Spätantike und Frühmittelalter (4.-9. Jh.) 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Martin Kessler (martin.kessler@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Eine Vorlesung zum frühen Mittelalter mit der Spätantike beginnen zu lassen, hat in Basel Tradition. Der Basler Historiker (und zeitweilige Theologiestudent) Jacob Burckhardt bemühte sich schon im 19. Jahrhundert darum, die etablierten Epochenbegriffe und damit verbundenen Bewertungen zu hinterfragen. Dennoch bleibt eine Herausforderung, in der Kürze des Semesters über Entwicklungen aus sechs Jahrhundert zu orientieren. Die Vorlesung wirft Schlaglichter auf Hauptthemen nähert sich exemplarisch einzelnen Schlüsselfiguren an.
Literatur Wer sich ein Epochenbild der Spätantike literarisch ansprechend erschließen möchte, könnte lesen: Peter Brown, Augustinus von Hippo, München 2000 (oder in jeder anderen Ausgabe und Sprache);
für das Frühmittelalter könnte man schmökern in: Arnold Angenendt, Das Frühmittelalter. Die abendländische Christenheit von 400 bis 900, Stuttgart 2001.
Bemerkungen Die Lehrveranstaltung beginnt (aufgrund eines auswärtigen Termins am 21. Februar) in der zweiten Vorlesungswoche am 28. Februar 2020.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 28.02.2020 – 29.05.2020
Zeit Freitag, 10.15-12.00 Theologie, Grosser Seminarraum 002

Die Lehrveranstaltung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am 28. Februar 2020.

Datum Zeit Raum
Freitag 28.02.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 06.03.2020 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Freitag 13.03.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 20.03.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 27.03.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 03.04.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 10.04.2020 10.15-12.00 Uhr Ostern
Freitag 17.04.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 24.04.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 01.05.2020 10.15-12.00 Uhr Tag der Arbeit
Freitag 08.05.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 15.05.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Freitag 22.05.2020 10.15-12.00 Uhr Auffahrt
Freitag 29.05.2020 10.15-12.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Module Modul: Ältere Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 2) (Bachelorstudium: Theologie)
Modul: Ältere Kirchen- und Theologiegeschichte (KG 2) (Bachelor Studienfach Theologie)
Modul: Antike / monotheistische / aussereuropäische Religionen (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Christentumsgeschichte (Masterstudium: Theologie)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück