Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

36622-01 - Vorlesung: Vertiefung Aktienrecht (einschliesslich Börsengesellschaftsrecht) 6 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Christoph B. Bühler (christoph.buehler@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Donnerstag, 27. Februar 2020: Einführung und Erläuterung der Themen, Fallzuteilung an die Studierenden
Donnerstag, 12. März 2020: Fall 1 (Vinkulierung)
Donnerstag, 19. März 2020: Fall 2 (Aktienrechtliche Verantwortlichkeit)
Donnerstag, 26. März 2020: Fall 3 (Sorgfalt-, Treue- und Gleichbehandlungspflicht; Auskunfts-und Einsichtsrechte des Aktionärs und der VR-Mitglieder)
Donnerstag, 2. April 2020: Fall 4 (Überschuldungsanzeige, Sanierung, Verantwortlichkeit)
Donnerstag, 9. April 2020: Fall 5 (Stimmrecht des Aktionärs/Décharge an den Verwaltungsrat)
Donnerstag, 16. April 2020: Fall 6 (Handlungsfähigkeit, Interessenkonflikte, Massnahmen beim Fehlen der Handlungsfähigkeit)
Donnerstag, 7. Mai 2020: Schlussdiskussion

Weitere Informationen und Downloads finden Sie auf ADAM
Lernziele Vertiefung der in der Vorlesung Gesellschaftsrecht erworbenen Grundkenntnisse in ausgewählten Bereichen des Aktienrechts; Einüben der Lösung von Fällen und Gestaltungsaufgaben im Gesellschaftsrecht
Literatur BÖCKLI, Schweizer Aktienrecht, 4. Aufl. 2009;
MEIER-HAYOZ/FORSTMOSER, Schweizerisches Gesellschaftsrecht, 12. Aufl. 2018;
VON DER CRONE, HANS CASPAR, Aktienrecht, Bern 2014
FORSTMOSER/MEYER-HAYOZ/NOBEL, Schweizerisches Aktienrecht, 1996;
Botschaft (BBl 2017 399) und Entwurf (BBl 2017 683) zum neuen Aktienrecht
Bemerkungen Impulsreferate zu den Fällen werden gemäss Fallzuteilung durch die Studierenden vorbereitet; die Fälle werden dann im Plenum besprochen
Die Impulsreferate werden bei der Benotung in der abschliessenden mündlichen Leistungsbeurteilung ebenfalls berücksichtigt.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.02.2020 – 28.05.2020
Zeit Donnerstag, 16.00-18.30 Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Datum Zeit Raum
Donnerstag 20.02.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 27.02.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 05.03.2020 16.00-18.30 Uhr Fasnachtsferien
Donnerstag 12.03.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 19.03.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 26.03.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 02.04.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 09.04.2020 16.00-18.30 Uhr Ostern
Donnerstag 16.04.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 23.04.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 30.04.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 07.05.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 14.05.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Donnerstag 21.05.2020 16.00-18.30 Uhr Auffahrt
Donnerstag 28.05.2020 16.00-18.30 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Module Vertiefungsmodul: Corporate and Tax (Masterstudium: Wirtschaftsrecht)
Wahlbereich Master Rechtswissenschaft (Bilingue): Empfehlungen (Masterstudium: Rechtswissenschaft (bilingue))
Wahlbereich Master Rechtswissenschaft (EUCOR): Empfehlungen (Masterstudium: Rechtswissenschaft (EUCOR))
Wahlbereich Master Rechtswissenschaft: Empfehlungen (Masterstudium: Rechtswissenschaft)
Leistungsüberprüfung Vorlesungsprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Mündliche Prüfung (voraussichtlich am 21. Mai 2020)
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen einmal wiederholbar
Zuständige Fakultät Juristische Fakultät, studiendekanat-ius@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Privatrecht

Zurück