Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

18855-01 - Vorlesung: Materielle Kultur 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Walter Leimgruber (walter.leimgruber@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Es gibt Zählungen, wie viele Dinge in bestimmten Kulturen vorhanden sind. Kulturwissenschaftler haben in einem von der industriellen Revolution noch unberührten rumänischen Dorf im 20. Jahrhundert rund 250 Objekte in einer Familie gezählt. Klaus Roth kam in städtischen und ländlichen Inventaren in Deutschland um 1800 auf ähnliche Zahlen. Das Forscherduo Fél/Hofer erhob in Ungarn in den 1970er Jahren ca. 630 bis knapp 1000 Gegenstände auf Höfen. Ein heutiger Haushalt besitzt um die 10'000 Objekte, grosse Warenhäuser führen bis zu 300'000 Gegenstandssorten in ihrem Sortiment.
Kein Leben und keine Kultur sind ohne Objekte vorstellbar. Und in keiner Gesellschaft war die materielle Kultur so vielfältig und so bestimmend wie in der heutigen. Dennoch oder gerade wegen dieser Vertrautheit findet die Dingwelt erstaunlich wenig wissenschaftliche Aufmerksamkeit.
Im Rahmen der geistes- wie auch der sozialwissenschaftlichen Hauptströmungen galten objektbezogene Fragen lange Zeit nicht als weiterführend. Im Zentrum standen Fragen des Geistes und des Intellekts oder aber Prozesse, Strukturen und Systeme.
Immerhin setzen Kulturanthropologie und Ethnologie hier einen Gegenakzent: "Den Menschen durch die Dinge und in seiner Beziehung zu den Dingen zu erkennen, das ist das Anliegen der Volkskunde." Diese Definition von Richard Weiss aus dem Jahr 1959 gilt inzwischen als klassisch und findet in den letzten Jahren verstärkten Widerhall.
Die Vorlesung bietet einen Überblick über die Geschichte der Erforschung materieller Kultur und führt in aktuelle Forschungsthemen und Ansätze ein.

 

Teilnahmebedingungen Die Teilnehmerzahl ist nicht beschränkt.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.02.2020 – 27.05.2020
Zeit Mittwoch, 10.15-12.00 Alte Universität, Hörsaal -101
Datum Zeit Raum
Mittwoch 19.02.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 26.02.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 04.03.2020 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 11.03.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 18.03.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 25.03.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 01.04.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 08.04.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 15.04.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 22.04.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 29.04.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 06.05.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 13.05.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 20.05.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 27.05.2020 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Module Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul: Grundlagen der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Methoden und Felder der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Research Lab Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Sachthemen der Ethnologie (Bachelor Studienfach Ethnologie)
Modul: Theorien der Kulturanthropologie (Bachelor Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Theorien und Methodologien der Kulturanthropologie (Master Studienfach Kulturanthropologie)
Modul: Transfer: Europa interdisziplinär (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie

Zurück