Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

57222-01 - Seminar: Spielarten des Materialismus 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende
Inhalt Landläufig wird der Materialismus als diejenige philosophische Position verstanden, die der Materie den Vorrang zuspricht. Was das genau heißen mag, bleibt zunächst genauso unbestimmt, wie es unterschiedliche Konzeptionen des Materialismus gibt: So wird u. a. von einem historischen und einem dialektischen Materialismus gesprochen, von einem aleatorischen sowie von einem eliminativen. Und jüngst ist die Rede von einem neuen oder spekulativen Materialismus. Worin sich diese Spielarten des Materialismus unterscheiden und worin sie womöglich ihr Gemeinsames finden, soll im Seminar in einer Auswahl an klassischen und neueren Texten zur Diskussion stehen.
Literatur Literatur wird auf Adam zur Verfügung gestellt.
Bemerkungen Für JuristInnen geeignet.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 17.02.2020 – 25.05.2020
Zeit Montag, 10.15-12.00 Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Datum Zeit Raum
Montag 17.02.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 24.02.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 02.03.2020 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 09.03.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 16.03.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 23.03.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 30.03.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 06.04.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 13.04.2020 10.15-12.00 Uhr Ostern
Montag 20.04.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 27.04.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 04.05.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 11.05.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 18.05.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 25.05.2020 10.15-12.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Module Modul: Probleme der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Modul: Theoretische Philosophie (Master Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück